'Unbeschämt, ohne Angst und stolz!' Demi teilt unbearbeitetes Körperfoto 1 Jahr nach Überdosierung

Demi Lovato teilt unbearbeitetes Bikini-Foto mit CelluliteDemi Lovato teilt unbearbeitetes Bikini-Foto mit Cellulite Fotokredit: Instagram (2)

Was ist falsch daran, zuversichtlich zu sein? Ein Jahr nach ihrer fast tödlichen Überdosis Drogen Hälfte Lovato umarmt ihren Körper und konzentriert sich darauf, mehr zu leben authentisches, gesundes Leben.

Diesen Donnerstag, den 5. September, hat die 27-jährige Sängerin „Sag mir, dass du mich liebst“ ein heißes Instagram-Foto von sich geteilt, auf dem sie in einem Leopardenbikini kurvig aussieht.



„Das ist meine größte Angst. Ein Foto von mir im Bikini unbearbeitet. Und raten Sie mal, es ist CELLULIT !!!! Ich bin es einfach sooooo leid, mich für meinen Körper zu schämen und ihn zu bearbeiten (ja, die anderen Bikini-Bilder wurden bearbeitet - und ich hasse es, dass ich das getan habe, aber es ist die Wahrheit), so dass andere denken, ich sei IHRE Vorstellung davon, was schön ist , aber ich bin es einfach nicht “, schrieb sie in der Überschrift.



Der Star warf einen sexy Blick über die Schulter und zeigte ihre Beute, während er in einem Resort-Pool stand.

'Das habe ich', fuhr sie fort. 'Ich möchte, dass es in diesem neuen Kapitel meines Lebens darum geht, authentisch zu sein, wer ich bin, anstatt zu versuchen, die Standards eines anderen zu erfüllen.' Hier bin ich also, unverschämt, ohne Angst und stolz darauf, einen Körper zu besitzen, der so viel durchkämpft hat und mich weiterhin in Erstaunen versetzen wird, wenn ich hoffentlich eines Tages ein Kind zur Welt bringe. '



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Das ist meine größte Angst. Ein Foto von mir im Bikini unbearbeitet. Und raten Sie mal, es ist CELLULIT !!!! Ich bin es einfach sooooo leid, mich für meinen Körper zu schämen und ihn zu bearbeiten (ja, die anderen Bikini-Bilder wurden bearbeitet - und ich hasse es, dass ich das getan habe, aber es ist die Wahrheit), so dass andere denken, ich sei IHRE Vorstellung davon, was schön ist , aber ich bin es einfach nicht. Das habe ich bekommen. Ich möchte, dass es in diesem neuen Kapitel meines Lebens darum geht, authentisch zu sein, wer ich bin, anstatt zu versuchen, die Standards eines anderen zu erfüllen. Also hier bin ich, unverschämt, ohne Angst und stolz darauf, einen Körper zu besitzen, der so viel durchkämpft hat und mich weiterhin in Erstaunen versetzen wird, wenn ich hoffentlich eines Tages ein Kind zur Welt bringe. Es ist ein großartiges Gefühl, wieder im Fernsehen / Film zu sein, ohne mich vor 14-Stunden-Tagen mit einem anstrengenden Trainingsplan zu belasten oder mir einen echten Geburtstagskuchen zu entziehen, anstatt mich für Wassermelone und Schlagsahne mit Kerzen zu entscheiden, weil ich Angst vor REAL hatte Kuchen und war auf einer verrückten Diät Scheiße miserabel. Wie auch immer, hier bin ich, RAW, REAL! Und ich liebe mich. Und du solltest dich auch lieben! Nun zurück ins Studio. Ich arbeite an einer Hymne. Nur damit alle klar sind. Ich bin nicht begeistert von meinem Aussehen, ABER ich bin dankbar dafür und manchmal ist das das Beste, was ich tun kann. Ich hoffe, jemanden zu inspirieren, seinen Körper auch heute zu schätzen. #nationalcelulliteday #celluLIT

Ein Beitrag von geteilt Demi Lovato (@ddlovato) am 5. September 2019 um 17:30 Uhr PDT

Lovato erklärte, wie glücklich sie ist, dass sie keine extremen Diäten mehr macht halte ihr Gewicht niedrig.



„Es ist ein großartiges Gefühl, wieder im Fernsehen / Film zu sein, ohne mich vor 14-Stunden-Tagen mit einem anstrengenden Trainingsplan zu belasten oder mir eine echte Geburtstagstorte zu entziehen, anstatt mich für Wassermelone und Schlagsahne mit Kerzen zu entscheiden, weil ich Angst hatte ECHTER Kuchen und war miserabel auf eine verrückte Diät-Scheiße. Wie auch immer, hier bin ich, RAW, REAL! Und ich liebe mich. Und du solltest dich auch lieben! “ Sie schrieb.

Sie fügte hinzu, dass sie, obwohl sie noch nicht von ihrem Aussehen „begeistert“ ist, es zu schätzen gelernt hat und hofft, andere Frauen dazu zu inspirieren, auch ihren Körper zu umarmen.

Die Pop-Diva enthüllte dann, dass sie es war an neuer Musik arbeiten, ein Jahr nach dem Tod!

Radarleser erinnern sich, dass Lovato in die Notaufnahme gebracht wurde, nachdem sie Oxycodone mit Fentanyl während einer Party in ihrem Haus im Juli 2018 eingenommen hatte. Nachdem sie von Ärzten behandelt worden war, checkte sie sich in ein Reha-Zentrum ein und ist nun ihrer Nüchternheit verpflichtet.

Glücklicherweise könnten ihre Fans, Freunde und Angehörigen mit ihrer Genesung und ihrer neuen Lebenseinstellung nicht zufriedener sein.

Als mehrere Prominente ihren Bikini-Beitrag sahen, gingen sie in den Kommentarbereich, um ihr Lob auszusprechen.

'Ja ja ja', schrieb Baby Rexha.

„Schau mich nochmal so an? liebe dich selbst “, schrieb Die Bachelorette Mike Johnson - Wochen nachdem er gesagt hat, er würde gerne mit dem Sänger ausgehen!

„Uns zu zeigen, dass DU so unglaublich schön bist. Danke Demi! Ich liebe dich Mama! ' schrieb Ashley Graham.

'Du hast das getan. SIE. DU bist unglaublich ... DU bist schlau ... du bist wunderschön ... du bist wunderbar ... du bist mutig ... und du bist nett. Und ich bin stolz auf dich. Hölle Ich bin stolz dich zu kennen! Bravo, weil er DICH zuerst liebt und wiederum Millionen inspiriert “, kommentierte ihr Manager. Scooter Braun.

'JA', schrieb Hailey Baldwin zusammen mit einer Reihe von Feuer Emojis. 'DU SIEHST UNGLAUBLICH AUS.'

„Du musst NIEMALS WIEDER ANDERE STANDARDS treffen, du bist frei !! Also FLY, Baby Girl - zünde die Welt an. TU ES!!' schrieb Lovatos Mutter, Dianna De La Garza.

Es dauerte nicht lange, bis die Fans ihre eigenen unbearbeiteten Aufnahmen veröffentlichten und Lovato markierten. Überwältigt von der „Liebe und Unterstützung“ teilte die Sängerin einige von ihnen auf ihrer Instagram-Story mit und dankte allen für das positive Feedback.