Zwei weitere Darsteller verlassen 'Dance Moms' nach Millers Shocking Exit

Tanzmütter Besetzung verlassen PP

Abby Lee Miller ist nicht der einzige Stern, der geht Tanzende Mütter! Nach Millers schockierender Ankündigung gab Castmitglied Ashlee Allen bekannt, dass sie zusammen mit ihrer Tochter die Lifetime-Serie verlässt Brynn Rumfallo.

'Wenn Sie mit einem Kapitel Ihres Lebens völlig in Frieden sind', twitterte Allen. 'Aus. #Tanzende Mütter.'



Sie fügte hinzu: 'Ich bin so froh, dass ich weiß, wer ich bin, und ich weiß, wofür ich stehe ... und ich weiß, wann es Zeit ist.'



Die Abreise erfolgt nur einen Tag, nachdem Miller, 50, die Produzenten für sie verantwortlich gemacht hat Entscheidung, die Show nach sieben Spielzeiten zu verlassen.

„Ich werde nicht mehr teilnehmen Tanzende MütterMiller hat ein Foto ihres Gewinnerteams aufgenommen. 'In den letzten sechs Jahren / sieben Spielzeiten habe ich um kreative Anerkennung für alle Ideen, preisgekrönten Routinen, Themen und Kostüme gebeten, gebeten und sogar gefordert - ohne Erfolg!'



Sie fügte hinzu: 'Ich habe kein Problem damit, mit einem Kind zu arbeiten, ich liebe Kinder und habe mein Leben dem Erfolg anderer Kinder gewidmet. 'Ich habe nur ein Problem damit, Tag für Tag von Männern manipuliert, missachtet und benutzt zu werden, die in ihrem Leben nie eine Tanzstunde genommen haben und Frauen wie Dreck behandeln!'

Allen war auf der Seite von Miller, als Mitglieder des Junior Elite Competition Teams Nia Sioux, Kendall Vertes, Kalani Hilliker und Cameron Bridges verließ das Studio, um mit der 8 Count Dance Academy mit einem ehemaligen ALDC-Mitglied zu konkurrieren Chloe Lukasiak bei Staatsangehörigen.

Rumfallo gab über Instagram bekannt, dass sie mit den verbleibenden ALDC-Mitgliedern den ersten Platz beim Wettbewerb gewonnen hat Lilliana Ketchman, Elliana Walmsley und Maesi Caes.



Die Fehde begann, als Miller das Team für drei Wochen verließ und Choreografen zurückließ Laurie-Ann Gibson und Meagan Nugent übernehmen. Ihr Die unerwartete Rückkehr zwang die langjährigen Tänzer, das Team zu verlassen.

Aber Millers Feind Cathy Nesbitt-Stein ist nicht überzeugt, dass sie mit der Show endgültig fertig ist.

'Sie ist schon einmal so umgehauen', sagte der Besitzer des Candy Apples Dance Center zuvor zu Radar. 'Sie hat einen zischenden Babyanfall und geht dann zurück, also wer weiß, ob sie wirklich geht. Sie ist verärgert, weil sie die Stimme dessen sein will, was sie tun, und die Produktion hat ihre eigene Agenda. Wir alle wissen, dass sie eine riesige verwöhnte Göre ist! '

Das Drama kommt nur Wochen, bevor Miller am 8. Mai ihr Schicksal erfahren soll.

Miller bekannte sich schuldig, keine gemeldet zu haben internationale Geldtransaktion und eine Zählung der Verschleierung von Insolvenzvermögen im Juni 2016.

Sie muss mit bis zu 30 Monaten Gefängnis rechnen.

Allen konnte nicht für einen Kommentar erreicht werden.

Bist du überrascht, dass Allen und Rumfallo gehen? Sag es uns in den Kommentaren.

Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter (866) ON-RADAR (667-2327) an.