Tragisches Ende: In Valerie Harpers traurigen letzten Jahren mit Krebs

Fotokredit: Shutterstock

Tragisches Ende.

Hollywood-Fernsehstar Valerie Harper verbrachte die letzten Jahre ihres Lebens Kampf mit Krebs, versteckt vor der Welt, die sich vor Jahrzehnten in sie verliebt hat.



Am bekanntesten für ihre Rollen auf Die Mary Tyler Moore Show und RhodaHarper starb am Freitag, den 30. August 2019.



''Valerie ging vorbei heute morgen um 10:06 Uhr PT “, ihre Tochter Christina Harper auf spiceend.com bestätigt.

Sie kämpfte jahrelang mit zwei getrennten Krebsdiagnosen, Lungenkrebs im Jahr 2009 und dann Hirntumor im Jahr 2013.



'Valeries Ehemann hat nachgesehen Hospizpflege bei ihm zu Hause bei Valerie “, sagte ein Insider Tony Cacciotti, den sie 1987 heiratete. 'Also wäre sie nicht außer Sichtweite.'

Ihr ergebener Ehepartner 'war so auf sie konzentriert, dass er mit niemandem sprechen wollte. Er hat buchstäblich seine ganze Zeit und Energie auf sie konzentriert “, sagte die Quelle zu Radar.

Harpers Gesundheits- und Bankkonto wurde an den Rand der Krise gedrängt, als sie 3 Millionen US-Dollar in Wundermittel gegen Krebs steckte, um zu versuchen, am Leben zu bleiben, wie ein Insider Radar mitteilte.



Erfahren Sie mehr über ihren mutigen Kampf in Radars Galerie.

Erste Diagnose Erste Diagnose

Fotokredit: Shutterstock

Fotokredit: Shutterstock

Erste Diagnose

Im Jahr 2009 wurde Harper operiert, um einen Krebstumor aus ihrer Lunge zu entfernen. Sie glaubte, die tödliche Krankheit besiegt zu haben, und wurde von Ärzten Entwarnung gegeben. Traurige Geschichte Traurige Geschichte

Fotokredit: INSTAR Images

Fotokredit: INSTAR Images

Traurige Geschichte

Harper hatte im Januar 2013 drei Monate Zeit zu leben, als bei ihr Hirnkrebs im Endstadium diagnostiziert wurde. 'Valerie sah aus, als würde sie sterben', sagte eine Augenzeugin bei einer Veranstaltung am 10. Januar dieses Jahres gegenüber spiceend.com. 'Sie war gebrechlich und hager, weit entfernt von der lebhaften Frau, die sie vor Monaten war.' Krebskampf

Fotokredit: Shutterstock

Fotokredit: Shutterstock

Krebskampf

'Zum ersten Mal seit der Diagnose von Hirntumor im Endstadium sieht Valerie aus, als würde sie ihren Kampf verlieren', sagte eine Quelle zu Radar, als sie sie im Januar 2013 sah. 'Es ist so traurig.' Mit Hoffnung leben

Fotokredit: INSTAR Images

Fotokredit: INSTAR Images

Mit Hoffnung leben

Harper trat in der 17. Staffel von an Mit den Sternen tanzen mit Tristan Thompson als ihr Partner. Sie wurde am 7. Oktober 2013 abgewählt. Medizinischer Horror

Fotokredit: INSTAR Images

Fotokredit: INSTAR Images

Medizinischer Horror

Harper schlug die Krankheit mit alternativen Behandlungen und einem experimentellen Medikament zurück. Eine Behandlung beinhaltete eine Pille, die 1.000 US-Dollar kostete und die sie mindestens zehnmal pro Woche einnehmen musste. Sie gab seit 2013 3 Millionen Dollar für die Bekämpfung von Krebs aus, sagte ein Insider gegenüber Radar. Sterbende Worte

Fotokredit: INSTAR Images

Fotokredit: INSTAR Images

Sterbende Worte

Im November 2015 verkaufte sie alle ihre Sachen, einschließlich ihres Golden Globe für Rhoda und ein Briefbeschwerer aus Glas von einem engen Kumpel Mary Tyler Moorewährend eines dreitägigen Immobilienverkaufs. 'Ich bin bereit zu gehen', sagte Harper. 'Ich habe keine Angst vor dem Tod.' Wahre Liebe

Fotokredit: INSTAR Images

Fotokredit: INSTAR Images

Wahre Liebe

Harper verbrachte ihre letzten Tage mit einer Hospizkrankenschwester und einer anderen Krankenschwester, die zwei- bis dreimal pro Woche zu Besuch waren. Der Insider erklärte die letzten Momente des TV-Stars mit ihrem Ehemann. „Er wollte sicherstellen, dass sie sich in einer Umgebung befindet, in der sie sich wohl fühlt. Wenn sie in den letzten Tagen mit Blick auf den Ozean leben kann, würde er es lieber zu Hause tun, nicht in einer Einrichtung. Er wollte, dass sie die Wellen sieht, in ihrer Küche ist und ihr Schlafzimmer kennt. ' Das Ende

Fotokredit: INSTAR Images

Fotokredit: INSTAR Images

Das Ende

Harper verlor ihre Fähigkeit zu sprechen und war fast am Ende ihrer Finanzen, als sie auf tragische Weise verstarb und ihr Ehemann sich um sie kümmerte.