Tragödie: Pornostar Jessica Jaymes tot mit 40 Jahren wegen Herzstillstand

orn Star Jessica Jaymes tot bei 40 nach Herzstillstandorn Star Jessica Jaymes tot bei 40 nach Herzstillstand Fotokredit: MEGA

Pornostar Jessica Michael Redding, die unter dem Künstlernamen bekannt ist Jessica Jaymes, ist nach einem Herzstillstand gestorben, kann spiceend.com bestätigen.

Nach Angaben der Feuerwehr von Los Angeles wurde Jaymes gegen 16:00 Uhr in ihrem Haus im San Fernando Valley tot aufgefunden. am Dienstag, 17. September.



'Wir antworteten ... auf einen Herzstillstand bei einer ungefähr 40-jährigen Frau', sagte ein Sprecher des LAFD gegenüber Radar.



'Wenn die Sanitäter vor Ort eintreffen und die Person verstorben ist und über die medizinische Versorgung hinausgeht, transportieren wir keine verstorbene Person ins Krankenhaus', fügte der Sprecher hinzu.

Eine Autopsie für Jaymes ist derzeit beim L.A. Coroner anhängig.



Der Star hatte Berichten zufolge in der Vergangenheit Anfälle und Berichten zufolge fanden die Behörden vor Ort verschreibungspflichtige Medikamente.

Jaymes begann ihre Karriere in der Pornoindustrie im Jahr 2002, als sie erst 23 Jahre alt war.

Sie spielte in über 200 Erwachsenenfilmen.



Geschichte entwickeln.