Plötzlicher Tod von Christian Rapper TobyMacs Sohn, 21, wird untersucht

Plötzlicher Tod von Christian Rapper TobyMacPlötzlicher Tod von Christian Rapper TobyMac Fotokredit: Mit freundlicher Genehmigung von Tobymac / Instagram

Der Sohn des christlichen Rapper TobyMac, Truett Foster McKeehan, starb am Mittwoch und jetzt hat spiceend.com exklusiv erfahren, dass die Todesursache 'untersucht' wird.

„Die Ursache und Art seines Todes wird noch untersucht. Wir bitten Sie, die Privatsphäre der Familie zu respektieren “, sagte der Gerichtsmediziner von Davidson gegenüber Radar.



Die Polizei von Metro Nashville veröffentlichte auch eine Erklärung, in der der tragische plötzliche Tod bestätigt wurde. „Truett Foster McKeehan, 21, wurde am späten Mittwochmorgen in einem Haus im 3000er Block des Harlin Drive tot aufgefunden. Die Feuerwehr von Nashville antwortete um 10:50 Uhr auf das Haus, um einen Bericht über eine Person mit Herzstillstand zu erhalten. “



Ein Vertreter von TobyMac, dessen richtiger Name Toby McKeehan ist, gab ebenfalls bekannt, dass Truett in seinem Haus in Nashville gestorben ist.

„Toby reiste aus Kanada zurück und kam erst nach Mitternacht letzte Nacht nach Hause, um bei seiner Familie zu sein. Es gibt also keine Aussage. Wir bitten nur darum, dass alle während dieser Zeit ihre Privatsphäre respektieren und ihnen erlauben, über ihren Verlust zu trauern “, sagte der Sprecher des Sängers.



Der junge Mann war ein aufstrebender Rapper. Er ging unter den Namen Truett Foster, TRU, Shiloh und truDog online und arbeitete mit seinem Vater an einigen Tracks zusammen.

TobyMac war in Kanada auf Tour, verbrachte aber Zeit mit seiner Frau Amanda und anderen Kindern, den Zwillingen Moses und Marlee, Leo und Judah.