Herunterfahren? Abby Lee Miller hat seit 3 ​​Jahren keine Steuern mehr auf das Pittsburgh Dance Studio gezahlt!

Abby Lee Miller Steuerschuld Tanzstudio Pittsburgh Fotokredit: Getty Images / Google Maps

Ist ALDC Pittsburgh endgültig geschlossen? spiceend.com kann exklusiv zeigen, dass Abby Lee Miller keine Steuern für ihr Studio gezahlt hat, für das der Standort bestimmt war Tanzende Mütter für die ersten vier Spielzeiten in drei Jahren.

Laut dem Gerichtsschreiber des Allegheny County Court in Pennsylvania, Miller zahlte keine Steuern in Höhe von 1.771,38 USD und zwei Jahre von Interesse für das Jahr 2016.



Für das Jahr 2017 schuldet sie Steuern in Höhe von 1.771,38 USD mit einem Jahr Zinsen.



Wie für das Jahr 2018, Sie hat delinquente Steuern in Höhe von 1.966,23 USD. Dieser Betrag beinhaltet Strafe und Zinsen.

Nach Angaben des Allegheny County Sheriff's Office befindet sich die Immobilie derzeit nicht im Sheriff-Verkauf. Hierbei handelt es sich um die öffentliche Versteigerung einer Immobilie zur Erfüllung einer nicht bezahlten Verpflichtung.



Es ist unklar, ob ALDC Pittsburgh noch Kurse abhält. Laut der Website des Studios und der Instagram-Seite werden nur Programme in der Region Los Angeles beworben.

Miller, 52, war zu einem Jahr und einem Tag Gefängnis verurteilt für die Nichtmeldung einer internationalen Geldtransaktion und die Verschleierung von Insolvenzvermögen.

Miller wurde nach ihrer Freilassung im April wegen einer Wirbelsäuleninfektion einer Notoperation unterzogen. Bei ihr wurde bald Non-Hodgkin-Lymphom diagnostiziert.



Miller hat wahrscheinlich hohe Arztrechnungen angehäuft, als sie von April bis September im Krankenhaus war. Radar berichtete, dass sie vor kurzem zog in eine Wohnung mit einem Schlafzimmer in Glendale, Kalifornien.

Zum Glück für Miller läuft das Casting für die achte Staffel von Tanzende Mütter.

Miller bestätigte die Rückkehr auf ihrem Instagram. Sie hat ein Foto von ihr mit einem Kameramann aufgenommen: „Zurück zur Arbeit… Licht, Kamera, Action! #Tanzende Mütter.'

Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter (866) ON-RADAR (667-2327) an.

Abonnieren Sie unseren neuen Podcast Straight Shuter unten, um die exklusiven Promi-Informationen zu allen Stars zu erhalten, die Sie vor Ihren Freunden lieben!