Zeigen Sie mir das Geld! Denise Richards behauptet, Charlie Sheen schulde ihr 450.000 US-Dollar an Kindergeld

Denise Richards Nahaufnahme schaut verärgert mit Split von Nahaufnahme Charlie Sheen sieht wütend ausDenise Richards Nahaufnahme schaut verärgert mit Split von Nahaufnahme Charlie Sheen sieht wütend aus Fotokredit: Shutterstock (2)

Zeigen Sie mir das Geld!

Denise Richards behauptet, dass ihr Ex-Mann, Charlie SheenLaut Gerichtsdokumenten von spiceend.com schuldet sie ihr satte 450.000 US-Dollar an Kindergeld.



Das Echte Hausfrauen von Beverly Hills Star reichte im August beim Obersten Gerichtshof von Los Angeles Dokumente ein, in denen er einen Richter aufforderte, Sheen zu verurteilen, ihr das Geld zu zahlen.



„[Charlie] hat in seinem Interesse an mehr als 24.000.000 US-Dollar aus dem Verkauf verschwendet Zweieinhalb Männer seine persönlichen Schulden zu bezahlen und seinen extravaganten Lebensstil auf Kosten der Unterhaltszahlungen für seine Kinder zu unterstützen “, heißt es in den von Radar erhaltenen Unterlagen.

Der 48-jährige Richards behauptete, der 54-jährige Sheen bewege sich um sein Geld, um ihre Unterstützung für die beiden Kinder Sam (15) und Lola (14) nicht zu bezahlen.



'Während des Zeitrahmens seit unserer letzten Bestimmung / Bestellung im Jahr 2016 hat er 450.000 US-Dollar an Unterstützung nicht gezahlt, während er mehr als 600.000 US-Dollar an erwachsene Familienmitglieder umgeleitet und Tausende von US-Dollar in Bargeld für seinen persönlichen Gebrauch umgewandelt hat.'

Das HIV-positiver Schauspieler - der einst einen Wert von 125 Millionen US-Dollar hatte - veröffentlichte gegenüber The Blast eine Erklärung über Richards, in der er ihnen sagte: „D und ihr legaler Posse-Verkehr nur in Fiktion. Mein Tag vor Gericht ist schmerzlich überfällig. Sie benimmt sich wie ein Feigling und die Wahrheit wird sich durchsetzen. “

Sheen hat gekämpft, um seine monatlichen Unterhaltszahlungen an Richards und seine zu senken andere Ex-Frau, Brooke Mueller - mit wem er die Zwillingssöhne Max und Bob teilt.



Sheen beschrieb seinen finanziellen Ruin in Gerichtsdokumenten, die zuvor von Radar erhalten worden waren, und erklärte: „Ich konnte keine feste Arbeit finden und wurde aus vielen Bereichen der Unterhaltungsindustrie auf die schwarze Liste gesetzt.“

„All dies hat zu einem erheblichen Ergebnis geführt Reduzierung meines Einkommens', Schrieb Sheen in seinem Appell, weniger Kindergeld zu zahlen.