Selena & Kidney Donor BFFs Fehde durch Streit um Singers 'ungesunde Entscheidungen'

Selena Gomez schloss Francia Raisa nach Nierentransplantation über Sänger ausSelena Gomez schloss Francia Raisa nach Nierentransplantation über Sänger aus Fotokredit: Getty Images (2); Mit freundlicher Genehmigung von Selena Gomez / Instagram

Wie spiceend.com zuerst berichtete, Selena Gomez hat nicht mit ihrem Nierenspender ex-BFF gesprochen Frankreich Raisa in neun Monaten. Und jetzt kann Radar ausschließlich den geheimen Grund enthüllen, warum - die beiden hatten einen Streit um die 'ungesunden Entscheidungen' des gestörten Sängers.

Im Sommer 2017 gab Raisa der 27-jährigen Gomez eine ihrer Nieren, nachdem die Organe des Sterns 'Slow Down' zu versagen begannen.



Nach der Tortur gab Gomez zu, dass sie ohne Raisa gestorben wäre, und sagte, sie würde sich der Gesundheit widmen.



Laut einer Quelle „tat Selena genau das Gegenteil von dem, was sie sagte, als sie wieder gesund wurde. Sie sagte, sie würde nicht mehr trinken, aber sie tat es. “

Eine verärgerte Raisa, 31, die gesagt hat, sie sei bei der Wiederherstellung der Transplantation durch die Hölle gegangen, rief Selena wegen ihres Verhaltens auf.



'Sie kümmert sich um sie und sie liebt sie', erklärte die Quelle. 'Sie sagte ihr, dass sie wirklich ungesunde Entscheidungen getroffen habe und dass sie sich Sorgen um sie mache.'

Anscheinend passte das nicht gut zu Gomez, der zugegebenermaßen einige Monate nach der Nierenoperation in eine Wellnesseinrichtung eincheckte, nachdem Radar ausschließlich berichtet hatte, dass sie es war Im Four Seasons Hotel in New York City wurde Alkohol getrunken.

Quellen berichteten Radar ausschließlich, dass die beiden in einen Streit gerieten, als Raisa Gomez wegen ihres Trinkens konfrontierte. Dann schloss die Sängerin sie einfach aus.



Monate später: „Selena ist an einem besseren Ort. Aber wegen allem, was sie zusammen durchgemacht haben, weiß Selena nicht, ob sie jemals wieder ein Teil von Francias Leben sein kann “, sagte die Quelle.

Wie Radar letztes Jahr berichtete, sagte Raisa, dass sie nach ihrer Transplantation für Gomez monatelang körperliche und emotionale Qualen hatte.

Sie sagte, sie sei so schwach. 'Ich konnte meinen Hund nicht abholen - er ist 16 Pfund schwer. Das war hart. Ich konnte ihn nicht begleiten. '

Abonnieren Sie unseren neuen Podcast Straight Shuter unten, um die exklusiven Promi-Informationen zu allen Stars zu erhalten, die Sie vor Ihren Freunden lieben!