Ryan Edwards & Frau Mackenzie erwarten Baby nach seiner Reha und Gefängnisaufenthalten

Ryan Edwards und Frau Mackenzie erwarten BabyRyan Edwards und Frau Mackenzie erwarten Baby Fotokredit: Instagram / @ mackedwards95

Teen Mom UND Star Ryan Edwards und Frau Mackenzie haben angekündigt, dass sie ein zweites Kind bekommen. Am Freitag, dem 5. Juli, veröffentlichte Mackenzie ein Foto eines Sonogramms aufInstagram mit der Überschrift 'Baby Girl Edwards kommt im Januar.'

Das Ehepaar, das 2017 geheiratet hat, zieht bereits einen 8 Monate alten Sohn auf Jagger. Edwards, 31, teilt auch Sohn Bentley, 10, mit seiner Ex Maci Bookout während Mackenzie, die den Nachnamen ihres Mannes annahm, aber zuvor Mackenzie Standifer war, auch einen Sohn hat Hudson, 4, mit ihrem ehemaligen Ehemann Zachary Stephens.



Ryan und Mackenzies Tochter ist nach aHaufen Ärger für den Reality-TV-Vater. Wie spiceend.com exklusiv berichtete, trat Ryan im Oktober 2018 zum dritten Mal in die Reha ein. Er wurde im Januar wegen Heroinbesitzes verhaftet und ausgegeben drei Monate im Gefängnisin Tennessee. Ryan kehrte im April nach Hause zurück.



Fans wissen, dass seine jüngsten Probleme nichts Neues sind, da er jahrelange Drogen- und Rechtsprobleme hatte. Im März 2017 wurde ihm ein Zitat wegen einfachen Besitzes von Heroin ausgestellt. Die Polizei beschlagnahmte 14 Injektionsnadeln. Eine enthielt Heroin, wie von Radar angegeben. An seinem Hochzeitstag mit Mackenzie im Mai 2017 er fuhr unter dem Einfluss. Er wurde für die Serie gefilmt, als er am Steuer einschlief und seine Worte verwischte. Er trat in die Behandlung ein und verließ sie nach nur 21 Tagen.

Er wurde im März 2018 verhaftet, weil er einen Antrag auf Widerruf gestellt hatte, nachdem er im Januar 2018 einen Drogentest nicht bestanden hatte. Er wurde in einer Urinprobe positiv auf Opiate und Morphin getestet. Im Juli 2018 wurde er erneut verhaftet, weil er die Bewährung wegen eines früheren Besitzes von Heroin gebrochen hatte. Er wurde in beiden Fällen verurteilt.



Im Oktober 2018 brachte Radar die Nachricht, dass er zum dritten Mal in die Reha gegangen war. Er vermisste die Geburt von Jagger. Ryan wurde am 23. Januar 2019 wegen ausstehender Haftbefehle verhaftet. Er wurde des einfachen Besitzes von Heroin beschuldigt, weil er die Bewährung eines von der Red Bank im vergangenen Jahr durchgeführten Besitzes von Heroin gebrochen hatte.

Er wurde auch wegen Diebstahls von Dienstleistungen unter 1.000 US-Dollar angeklagt, als er angeblich in Hamilton County keine 36-Dollar-Bar bezahlt hatte. Der Fall wurde abgewiesen. Der Reality-TV-Bösewicht wurde am 15. April aus dem Gefängnis entlassen.

Ryans Baby-Mama Maci, 27, wurde im Mai 2018 eine zweijährige einstweilige Verfügung gegen ihren Ex erteilt, aber er darf seinen Sohn Bentley immer noch sehen. Im Juli 2018 gaben Ryan und Mackenzie bekannt, dass sie TMOG verlassen würden, weil sie behaupteten, das Netzwerk wolle ihn nicht als Genesungssüchtigen zeigen. Mackenzie war in einigen Folgen mit Ryans Eltern zu sehen.



Aber beide kehrten dieses Jahr ganztägig zur Reality-Show zurück und die TMOG-Zuschauer sahen, wie Ryan am Montag, dem 1. Juli, aus dem Gefängnis nach Hause zurückkehrte. Mackenzie war besorgt über seine „Angst“.

Eine Radarquelle behauptete, dass das Paar für die zurückkehren musste MTV-Gehaltsscheck! Laut dem Insider haben Ryan und Mackenzie ihr Geld gesprengt, bevor sie zur Serie zurückgekehrt sind, und mussten mit seinen Eltern Jen und Larry zusammenleben.

'Es ist mietfreie und kostenlose Kinderbetreuung', erklärte die Quelle. Jetzt, trotz aller Probleme von Ryan, erweitern sie ihre Familie.