'RHOC' Star Ginas entfremdeter Ehemann Matt 'Let Go' von der Arbeit nach Festnahme von häuslicher Gewalt

Gina Kirschenheiter lächelt mit dem Einsatz von Matt, der ernst aussiehtGina Kirschenheiter lächelt mit dem Einsatz von Matt, der ernst aussieht Fotokredit: Instagram; Getty Images

Die wahren Hausfrauen von Orange County Star Gina KirschenheiterEntfremdeter Ehemann Matt spiceend.com wurde nach seiner Festnahme von häuslicher Gewalt von seinem langjährigen Job bei der Investment-Management-Firma PIMCO entlassen.

Ein Unternehmenssprecher, der in der Abteilung für Beschäftigungsüberprüfung arbeitet, sagte Radar, der besorgte Ehepartner des Reality-TV-Stars sei 'losgelassen' worden.



Laura Batty, eine weitere Sprecherin von PIMCObestätigte, dass der dreifache Vater nicht mehr im Unternehmen ist, konnte aber keine weiteren Angaben zu seiner Abreise machen.



'Matt wurde kürzlich nach dem Vorfall mit Gina von PIMCO gekündigt', sagte ein Insider gegenüber Radar. 'Er ist am Boden zerstört und weiß nicht, wie er für seine Familie sorgen wird.'

Dies ist nur der jüngste Rückschlag für Matt, 35, der heute in Orange County, Kalifornien, vor Gericht stand.



Wie Radar zuvor berichtet hat, Matt wurde verhaftet am 22. Juni wegen Verdachts auf häusliche Gewalt. (Er wurde nicht offiziell eines Verbrechens angeklagt.)

Nach dem mutmaßlichen Angriff beantragte Gina eine einstweilige Verfügung und behauptete, Matt habe ihr gesagt, er werde sie 'umbringen' während sie schrie und schlug.

'Er riss meinen BH-Träger ab, nahm ein Kissen und schlug mich hart auf die Seite des Kopfes', sagte sie. „Meine Ohren klingelten. Ich habe ihn gebeten anzuhalten, um sich zu beruhigen ... aber er hat mich immer wieder geschlagen. '



Am 24. Juni bewilligte ein Richter in Orange County Gina eine vorübergehende Bestellung.

Darüber hinaus wurde Gina das „rechtliche und physische Sorgerecht“ für ihre Kinder gewährt. Nikolaus, 7, Sienna, 5 und Luca, 4. Allerdings darf Matt jetzt beaufsichtigte Besuche mit seinen Kindern.

Am 16. Juli ordnete ein Richter an, dass die Vereinbarung bis zu einer weiteren Gerichtsverhandlung am 14. August bestehen bleibt.

Abonnieren Sie unseren neuen Podcast Straight Shuter unten, um die exklusiven Promi-Informationen zu allen Stars zu erhalten, die Sie vor Ihren Freunden lieben!