Arme Tori! Die Bewertungen für „BH90210“ sinken angesichts der finanziellen Probleme der Rechtschreibung

Tori Rechtschreibung spricht in FoxTori Rechtschreibung spricht in Fox Fotokredit: Chris Pizzello / Invision / AP / Shutterstock

Tori Rechtschreibung schuldet Tausenden in zwei Bankklagen gegen sie. Obwohl sie 85.000 US-Dollar pro Gehaltsscheck für ihre Rolle verdient BH90210Könnte ihr Geldverdienen inmitten ihrer Schulden ein Ende haben? spiceend.com berichtet, dass die Bewertungen der Schauspielerin in der Woche Woche für Woche sinken.

Das Beverly Hills, 90210 Neustart brachte 3,8 Millionen Zuschauer für die Premiere Folge vom 7. August 2019, Vielfalt berichtet.



Die Einschaltquoten für die Folge vom 14. August gingen um schockierende 32 Prozent zurück, als 2,57 Millionen Zuschauer sich einschalteten.

Die dritte Folge der Fox-Serie nahm mit 2,2 Millionen Zuschauern für die Show vom 21. August erneut ab Jennie Garth, Jason Priestley, Brian Austin Green, Gabrielle Carteris und Shannen Doherty neben Rechtschreibung.

Der Rückgang ist auf die Bankklagen von Spelling zurückzuführen.



In Gerichtsakten, die spiceend.com vom Obersten Gerichtshof von Los Angeles erhalten hat, Die American Express Bank hat einen Vollstreckungsbescheid eingereicht am 16. August 2019.

In der Gerichtsakte forderte die Bank den Sheriff oder Marschall der Grafschaft Los Angeles auf, das Urteil in Höhe von 88.391,25 USD durchzusetzen. Spelling, 46, schuldet der Bank.

Die Bank verklagte die Mutter von fünf Kindern im Januar 2016, weil sie ihre Kreditkartenrechnungen nicht bezahlt hatte. Im Oktober 2016 musste sie 87.594,55 USD zurückzahlen.



Rechtschreibung und ihr Ehemann Dean McDermottDer 52-jährige befindet sich ebenfalls in einem Rechtsstreit mit der City National Bank, nachdem er ein Darlehen in Höhe von 400.000 USD nicht zurückgezahlt hat.

Die Bank erhielt 2017 ein Urteil in Höhe von 202.066 US-Dollar. Die Bank behauptete später, sie habe nie gezahlt, und ein Bankbefehl wurde ausgestellt, nachdem sie nicht vor Gericht erschienen war.

Der Haftbefehl wurde im April aufgelöst, als sie sich bereit erklärte, während eines Treffens mit Anwälten Dokumente zur Verfügung zu stellen. Der Fall ist noch nicht abgeschlossen.

Der Hollywood Reporter Die Rechtschreibung bringt 70.000 US-Dollar pro Episode für die Wiederbelebung ein. Berichten zufolge verdient sie zusätzlich 15.000 US-Dollar pro Folge für die Mitgestaltung der Show.

Abonnieren Sie unseren neuen Podcast Straight Shuter unten, um die exklusiven Promi-Informationen zu allen Stars zu erhalten, die Sie vor Ihren Freunden lieben!