Die jugendliche Tochter der Pionierin besucht das christliche Sommerlager nach betrunkener Verhaftung

Ree DrummondRee Drummond Fotokredit: Getty Images

Die Pionierinspiceend.com berichtet, dass die Tochter im Teenageralter nur drei Monate nach ihrer Festnahme an einem christlichen Sommercamp teilnimmt, weil sie in der Öffentlichkeit Alkohol konsumiert und besitzt.

Radar hat die Geschichte darüber gebrochen Ree Drummond19-jährige Tochter Paige, 19, war am 12. April verhaftet für den öffentlichen Rausch und den Besitz von Alkohol durch eine Person unter 21 Jahren in ihrer Heimat Oklahoma. Nun scheint es, dass das wilde Kind des Food Network-Stars entweder bestraft wird oder sich ändern möchte, indem es an einem christlichen Sommercamp außerhalb der Heimat teilnimmt!



Paige ging Anfang dieses Monats zu Instagram, um bekannt zu geben, dass sie für einen ganzen Monat in ein christliches Sommercamp gereist war.



'hallo Freunde!! Heute bin ich von so viel Freude und Aufregung erfüllt, weil der Herr mich diesen Monat berufen hat, bei Kanakuk Kamps zu arbeiten! bete, dass sein Reich verherrlicht wird und dass die Herzen auf Jesus gerichtet sind! Ich werde bis zum 9. August dort sein, also würde ich LIEBEN, von euch #writeme zu hören “, schrieb Rees Tochter auf der Foto-Sharing-Plattform.

Kanakuk Kamps befinden sich in Missouri. Paige arbeitet in einem Camp, das speziell für Teenager gedacht ist, 'damit sie in die harte Welt der Teenager zurückkehren können, die körperlich, emotional und geistig erfrischt sind' Webseite Zustände.



Wie Radar-Leser wissen, wurde Paige im April in Handschellen gelegt, nachdem Beamte in einem Bericht behaupteten, sie sei in Stillwater, Oklahoma, „betrunken“ gewesen. Sie wurde auch im Besitz eines offenen Bierbehälters gefunden, erklärten Gerichtsakten von Radar.

Die schockierende Verhaftung wurde seitdem vom Gericht aufgehoben. Die jugendliche Tochter des beliebten Food-Bloggers zahlte jedoch insgesamt 404,50 USD an Gerichtsgebühren für die mutmaßlichen Verbrechen.

Obwohl es nicht klar ist, ob Paige sich entschied, alleine ins Sommercamp zu gehen, gab der Teenager zu, dass sie sich weit weg von zu Hause amüsierte.



„Diese vergangene Woche in Kamp war voller purer Freude !! Jesus füllt diesen Ort und arbeitet auf solch erstaunliche Weise durch diese Menschen! Noch 3 Wochen, lass uns gehen :) “, unterzeichnete sie am 20. Juli ein Instagram-Foto.

Wie Radar-Leser wissen, ist Rees älteste Tochter Alex Marie Drummond, hatte auch einen Run-In mit dem Gesetz. Im Jahr 2017 hatte Alex eine Haftbefehl für ihre Verhaftung nachdem sie einen Gerichtsbesuch wegen fehlender Versicherung übersprungen hatte. Der Haftbefehl wurde zurückgerufen, nachdem Alex die Geldstrafe von 340 Dollar ausgezahlt hatte.

Dann, im Jahr 2018, war Alex, 22, gefangen vor der Kamera tuckert Bier während der Teilnahme an einer College-Party an der Texas A & M University. Wie ihre jüngere Schwester ist auch Alex von der Farm geflohen und nach seinem Abschluss ganztägig nach Texas gezogen.