Mario gefeuert? 'Access Hollywood' hält 'Notfalltreffen' nach Lopez 'transphobischen Kommentaren ab

Mario Lopez Gesichter schießen aus Mario Lopez Gesichter schießen aus Fotokredit: Gary Gershoff / Getty Images; NBC

In Ungnade gefallener TV-Show-Moderator Mario LopezDie transphobischen Kommentare können ihn seinen Job kosten, kann spiceend.com exklusiv verraten.

Nach Quellen der ersteren Von der Glocke gerettet Star steht vor einer möglichen Kündigung von seinem bevorstehenden Auftritt als Moderator Greifen Sie auf Hollywood zu!



'Die Führungskräfte von NBC haben gestern ein Notfalltreffen abgehalten, um Marios Zukunft mit der Show zu besprechen, weil sie nicht sehen, wie sie das einfach fliegen lassen können', sagte eine Quelle.



Lopez 'kontroverse Kommentare veranlassten das Netzwerk, ihre Meinung über den langjährigen Gastgeber zu erraten. „Marios Kommentare sind keine genaue Darstellung dessen, wofür das Netzwerk überhaupt steht. Das Netzwerk ist stolz auf Gleichberechtigung und akzeptiert überhaupt keine Hassreden gegen LGBTQ. “

Wie Radar zuvor berichtete, geriet der 45-jährige Lopez während eines Interviews auf der Candace Owens zeigen, nachdem er sagte, es sei 'gefährlich' für Eltern, ihre Kinder als Transgender zu bezeichnen.



'Wenn du von einem Ort der Liebe kommst, kannst du wirklich nichts falsch machen. Aber zur gleichen Zeit, mein Gott, wenn Sie 3 Jahre alt sind und sagen, Sie fühlen sich auf eine bestimmte Weise oder Sie denken, Sie sind ein Junge oder ein Mädchen, wie auch immer der Fall sein mag, ich denke nur, dass es gefährlich ist ein Elternteil, um diese Entscheidung dann zu treffen “, sagte er.

Aber nach dem Interview auf Twitter wieder aufgetaucht diese Woche ging Lopez auf seine Aussagen in einem zurück Entschuldigung an uns wöchentlich.

'Die Kommentare, die ich gemacht habe, waren unwissend und unempfindlich, und ich habe jetzt ein tieferes Verständnis dafür, wie verletzend sie waren', sagte Lopez. „Ich war und werde ein leidenschaftlicher Unterstützer der LGBTQ-Community sein, und ich werde diese Gelegenheit nutzen, um mich besser auszubilden. In Zukunft werde ich informierter und nachdenklicher sein. “



Laut dem Informanten könnte Lopez 'Entschuldigung jedoch etwas zu spät gekommen sein!

'Seine Entschuldigung bedeutete wirklich überhaupt nichts', sagte der Insider exklusiv zu Radar. 'Alles, was es tut, ist zu festigen, dass er sich bewusst war, dass seine Kommentare transphobisch und verletzend waren.'

Inzwischen enthüllen Quellen Lopez 'PR-Team denkt nach Sie werden 'ein Beispiel aus ihm machen' und sie haben 'wahrscheinlich Recht'.

'Er hat viele Fans verloren und es gibt keine Möglichkeit, dass er sie jemals wirklich zurückgewinnen könnte.'

Fans wissen, dass Lopez die Show von WB moderiert hat Extra - Das ist ein Rivale von Greifen Sie auf Hollywood zu - seit 1994.

Nachdem Extra gestern Abend nicht in der Show aufgetreten war, veröffentlichte er eine Erklärung mit dem Titel: „Obwohl wir eine lange Beziehung zu Mario Lopez haben, von dem wir wissen, dass er eine fürsorgliche Person ist, spiegeln die Meinungen, die er in diesem Interview geäußert hat, nicht die von Extra wider . Wir umarmen unsere Freunde aus der LGBTQ-Community von ganzem Herzen und glauben, dass sie Unterstützung und Liebe brauchen. Weitere Unterstützung zu diesen Themen erhalten Sie unter GLAAD.org. '

Eine Quelle in der Nähe der Situation besteht darauf, dass Lopez nicht auf dem Hackklotz ist Greifen Sie auf Hollywood zu und wird im Herbst mit der Produktion beginnen.