Lass uns stumpf sein! Emily Blunt über Selfies und warum sie Anti-Social Media ist

Emily Blunt trägt ein ärmelloses, fließendes Kleid mit V-Ausschnitt und Haare in einer Hochsteckfrisur im The Huntsman Winter Fotokredit: Getty Images

Für einige Prominente sind soziale Medien wie Luft, für andere haben sie wenig bis gar kein Interesse daran, sie überhaupt zu erkunden. Etwas… keuchen!…Sie haben noch nicht einmal einen einzigen Social-Media-Account. Hey, es ist nicht jedermanns Sache. Es ist zwar interessant zu hören, warum Schauspieler oder Musiker ihr Leben nicht teilen oder sich nicht auf Twitter und Instagram selbst bewerben, einschließlich Jennifer Lawrence und Emma Stone, der Grund warumEmily Blunt Selfies sind Mangelware könnte Sie überraschen.

Mehr: Emily Blunt & John Krasinski ziehen sich zum Jubiläumsurlaub aus



Blunt hat in früheren Interviews erklärt, dass es nichts für sie ist, aber keine Angst, es gibt immer noch eine Reihe von Fan-Accounts, die Bilder der Schauspielerin haben, und vielleicht hält ihr größter Fan von allen, ihr Ehemann, alle mit viel auf dem Laufenden Fotos und all die entzückenden Bildunterschriften, mit denen Sie umgehen können.



Mehr: Emily Blunts Star Studded Wedding

Warum hat Emily Blunt keine sozialen Medien?

Was ist, wenn es nicht jedermanns Sache ist? Für Fans von Promis, die keine haben Social Media PräsenzEs kann sich wie eine Art Trennung anfühlen, aber oft gibt es einen guten Grund, warum ein Star nicht auf Instagram, Facebook oder Twitter hüpfen möchte.



Die 30 beliebtesten Promis auf Instagram

Emily Blunt hat in der Vergangenheit erklärt, warum sie in allen sozialen Medien merklich abwesend ist, und dies in einem Interview mit 2018 bemerkt Vanity Fair Magazin: „Social Media hat die Landschaft verändert, sodass eine Begegnung mit Ihnen eher als Social-Media-Währung als als echte Interaktion geschätzt wird.“ Also, ja ... erwarte nicht, ein Selfie mit Blunt zu machen.

Emily Blunt trägt ein graues Kleid mit Rüschenhals und Haare in einer Hochsteckfrisur bei den Oscars 2018. Fotokredit: Getty Images
Getty Images

Sie ist auch nicht davon überzeugt, dass ein Social-Media-Account bei der Bewerbung ihrer Projekte hilfreich ist, und erklärt: „Ich denke, ein Film lebt oder stirbt durch Mundpropaganda und den Trailer. Ich habe Leute gesehen, die endlose Social-Media-Kampagnen und die Filmtanks durchgeführt haben, daher sehe ich keinen Zusammenhang. ' Sie fügte hinzu: 'Ich bin fest davon überzeugt, dass es meine Aufgabe ist, Sie davon zu überzeugen, dass ich jemand anderen spiele. Daher ist es etwas, mit dem ich nicht an Bord kommen kann, wenn ich zu viel persönlich aussetze.'



Im Jahr 2015 erzählte Blunt Geier warum sie online immer merklich abwesend war: 'Ich bin wie ein Dinosaurier mit [sozialen Medien] ... aber es passt auch nicht wirklich zu mir.' Ich kann mich kaum daran erinnern, Leuten zurück zu schreiben! “

Wie können Sie Emily Blunt Fan Accounts finden?

Wenn Sie Emily Blunt wirklich in den sozialen Medien haben müssen, gibt es Fan-Accounts, die genau das Richtige für Sie sind und Ihnen das bieten, was Sie brauchen. Denken Sie natürlich daran, dass dies keine offiziellen Emily Blunt-Konten sind.

Mit dem Twitter-Handle @ EmilybluntSie könnten sich täuschen lassen, dass Blunt selbst für das Konto verantwortlich ist, aber die Biografie erklärt: 'Das offizielle Twitter von http: //EmilyBlunt.net bietet Ihnen alle aktuellen Updates von Emily Blunt.' Es enthält viele Fotos und Updates, um jeden Fan glücklich zu machen.

Emily Blunt trägt auf der Disney D23 Expo 2017 ein Kleid mit rotem Rosendruck und rotem Lippenstift. Fotokredit: Getty Images
Getty Images

Der Instagram-Account ist nicht offiziell _emily_blunt_, aber es ist voll von erstaunlichen Bildern von Blunt auf roten Teppichen, in Magazinen, bei Preisverleihungen und mit ihrem Ehemann. John Krasinski. Die Bio-Notizen: „Emily Blunt, eine berühmte talentierte Schauspielerin. Emily selbst hat keinen Account und dies ist ein Fan gem. Danke für Ihre Unterstützung!!!'

Der Instagram-Account emilybluntofficial klingt näher an der Realität, aber glauben Sie es nicht, es ist nur eine weitere, die sich allen Dingen von Blunt widmet, mit einer Biografie, die erklärt, dass es sich um einen Fan-Account handelt.

Ein weiterer Instagram-Account, der viele Updates liefert. Emilybluntlovebietet einen stetigen Strom von Fotos der Schauspielerin an und erklärt in der Biografie: „Willkommen auf meinem Emily Blunt Fan Account. Der liebenswerten und talentierten Schauspielerin gewidmet. Ich bin seit 2006 ihr Bewunderer. '

Hinweis: Wenn Sie das Hashtag #emilyblunt verwenden, erhalten Sie noch mehr lustige Aufnahmen von Blunt!

Andere Emily Blunt Social Media Erwähnungen

Auf den Instagram-Konten anderer berühmter Leute finden Sie auf jeden Fall auch eine Fundgrube an Emily Blunt-Fotos. Wenn Sie sich also ein wenig umsehen, können Sie einige Bilder der Schauspielerin auftauchen, auch wenn sie sich nicht selbst in sozialen Medien engagiert.

Darsteller Chris Hemsworth hat dieses Foto mit Blunt bei der Vorführung von 2016 gepostet Der Jäger: Winterkrieg:

Fan-Screening für @thehuntsman in Hamburg gestern Abend. Vielen Dank an alle fürs Kommen !! @ charlizeafrica @wonderlandked #emilyblunt

Ein Beitrag von geteilt Chris Hemsworth (@chrishemsworth) am 30. März 2016 um 00:13 Uhr PDT

Hier ist Blunt in einem Bild von Late Late Show Gastgeber James Cordenposieren mit David Beckham, Harry Stylesund Corden im Juni 2017:

Heute Abend beenden wir #LateLateLondon mit einem Knall? Sei dabei oder sprich buchstäblich nie wieder mit uns.

Ein Beitrag von geteilt Die Late Late Show (@latelateshow) am 8. Juni 2017 um 13:01 Uhr PDT

2016 posierte Blunt mit ihren Co-Stars in diesem Bild mit Corden:

Theron. Chastain. Stumpf. Hemsworth. Oh und James auch. Erlebe die Besetzung von @thehuntsman auf der heutigen #LateLateShow!

Ein Beitrag von geteilt Die Late Late Show (@latelateshow) am 21. April 2016 um 17:46 Uhr PDT

John Krasinskis Social Media zeigt seine Frau

Blunt und John Krasinski sind totale Beziehungsziele und zum Glück hat der Schauspieler einen Instagram-Account, auf dem er gelegentlich Beiträge veröffentlicht. Das bedeutet, dass Sie in einigen seiner Beiträge einen Blick auf seine wunderschöne Frau werfen können, und obwohl sie das Social-Media-Spiel nicht selbst spielt, kommt dies verdammt nahe.

Zum Beispiel als Krasinski stolz auf die Nominierung seiner Frau für die SAG Awards war:

So stolz auf diesen Nominierten! Mit freundlicher Genehmigung von @jennstreicher @streicherhair @highheelprncess #SAGawards

Ein Beitrag von geteilt John Krasinski (@johnkrasinski) am 29. Januar 2017 um 15:18 Uhr PST

(Siehe auch: Als er so warstolz auf ihr Hosting SNLund als er total warprahlen damit, mit seiner Frau zusammen zu spielen, scherzend: 'Yup ... schreckliche Entscheidung, zusammenzuarbeiten.')

Andere Anti-Social Media Promis

Blunt ist in guter Gesellschaft mit anderen bekannten Persönlichkeiten, die ebenfalls Nein zu einer Social-Media-Präsenz sagen, darunter Jennifer Lawrence, Julia Roberts, und Emma Stone. Finden Sie heraus, warum sie nicht so sehr daran interessiert sind, ihr Leben auf Instagram, Twitter oder Facebook zu veröffentlichen.

Scarlett Johansson
Scarlett Johansson erzählteInterview Magazin 2011: 'Ich kann mir nichts vorstellen, was ich lieber weniger tun würde, als ständig Details meines Alltags zu teilen.'

Jennifer Lawrence trägt ein goldenes Kleid mit Spaghettiträgern, gepaart mit lockerem romantischem Haar und dramatischen Augen für die 2018 Oscars. Fotokredit: Getty Images
Getty Images

Jennifer Lawrence
„Ich werde niemals Twitter bekommen. Ich bin nicht sehr gut in Telefon oder Technologie “, sagte Jennifer Lawrence BBC Radio 1. 'Ich kann mit E-Mails nicht wirklich Schritt halten, daher ist die Idee von Twitter für mich so undenkbar.'

Jennifer Garner
Jennifer Garner erzählte Menschen: „Es gibt nichts, was ich herausbringen würde, was die Leute sehen wollen. Es ist wahrscheinlich am besten, weg zu bleiben. Sie wollen mich und meine Freunde nach dem Abbruch des Kindergartens nicht mehr sehen. '

Emma Stone trägt bei den Oscars 2018 eine dramatische rote Jacke mit schwarzen Hosen und glattem blondem Haar. Fotokredit: Getty Images
Getty Images

Emma Stone
'Es scheint, als ob jeder sein Leben auf Instagram oder in verschiedenen Formen von sozialen Medien kultiviert und welche Bilder am besten aussehen', erklärte Emma Stone EPIX.com.

Julia Roberts
Julia Roberts erzählte Mit Stil: „Jeder hat Instagram auf seinem Handy. Und ich, ja, wenn ich es hätte, würde ich es mir die ganze Zeit ansehen. “

Daniel Radcliffe
„Ich habe kein Twitter und kein Facebook, und ich denke, das macht die Sache viel einfacher, denn wenn Sie auf Twitter gehen und allen sagen, was Sie von Moment zu Moment tun, und dann behaupten, Sie wollen ein Privatleben. dann wird niemand diese Bitte ernst nehmen. “ Daniel Radcliffe erklärt zu Sky Nachrichten.

Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter (866) ON-RADAR (667-2327) an.