Jerry Springer nutzte Talkshow, um Pornostars und Stripperinnen zu punkten, behaupten Ex-Mitarbeiter

Jerry Springer nutzte Talkshow, um Pornostars und Stripperinnen zu punkten, behaupten Ex-MitarbeiterJerry Springer nutzte Talkshow, um Pornostars und Stripperinnen zu punkten, behaupten Ex-Mitarbeiter Fotokredit: Shutterstock

Jerry springtDie langjährige Talkshow war angesagt - und der verheiratete Creep nutzte sie, um junge Schönheiten in sein Bett zu bringen!

Das ist die Behauptung von zwei ehemalige Produzenten auf Die Jerry Springer Show - der auch sagte, dass der 75-Jährige auf keinen Fall Fälle als 'Richter Jerry' hören sollte.



„Jerry Springer ist moralisch bankrott. Die Produktion seiner Show Ende der 90er Jahre war nur ein kleiner Teil unserer Arbeit “, sagte ein ehemaliger Mitarbeiter spiceend.com. 'Unsere eigentliche Aufgabe war es, hübsche Mädchen, Stripperinnen und Pornostars für Jerry zum Schlafen zu bringen.'



'Außerdem waren die meisten Gäste falsch', fuhr der Ex-Mitarbeiter fort. 'Die Leute, die die Show machten, wussten es - und es war ihnen egal.'

Von 1991 bis 2018 Die Jerry Springer Show war eine der empörendsten im Fernsehen - mit Familien, die wegen Vaterschaftsproblemen, sexuellen Angelegenheiten und anderen spektakulären Behauptungen in Konflikt geraten.



Springer Neue Serien, Richter Jerrywird als Show mit echten Menschen in Rechnung gestellt, die echte Fälle regeln.

'Zum ersten Mal in meinem Leben werde ich als ehrenwert bezeichnet', prahlte Springer.

Aber sein Verhalten ist seit Jahrzehnten weniger als ehrenwert. Als Stadtrat in Cincinnati, Ohio, wurde er 1974 wegen Schecks an Prostituierte - ein Jahr nach der Heirat mit Frau Micki Velton - verhaftet.



Trotz des Skandals blieb das Paar zusammen und hatte 1976 eine Tochter.

Sie trennten sich 1990 und reichten die Scheidung ein, aber es wurde Berichten zufolge nie abgeschlossen - und 1998 war es Jerry auf Videoband gefangen in einem Hotelzimmer mit einem Pornostar und ihrer Stiefmutter.

Springer, der nicht auf eine Bitte um einen Kommentar antwortete, machte seine Possen damals für eine Sexualdroge verantwortlich und bestand darauf: „Dieses verdammte Viagra hat mich den Verstand verlieren lassen. Es hat mich sexsüchtig gemacht. “

Radars Quelle sagte: „Jerry hat seine Macht und Berühmtheit jahrelang missbraucht, um Menschen auszunutzen. Ist das die Art von Person, vor der Sie in einem Fernsehgerichtssaal stehen möchten? “