'Heimatstadt' -Star Ben Napier soll abnehmen oder den Tod riskieren, sagt Vater

Fotokredit: Shutterstock, Instagram (2)

Ben Napierbraucht einen neuen Spitznamen!

Der Gastgeber von HGTV Heimatort ist seinen Freunden und seiner Familie als 'groß' bekannt, aber dieser Spitzname ist nicht mehr ganz so angemessen, da der 6 '6' '- Stern über 60 Pfund abwirft. im vergangenen Jahr.



Napier, 36, wiegt jetzt 285 Pfund.

In einem exklusiven Interview mit spiceend.com, sein Vater, PastorWayne Napiersagte, er freue sich über den neuen schlankeren Körperbau seines Sohnes und enthüllte, dass Ben vom Arzt gesagt wurde, er müsse abnehmen oder den Tod riskieren.

'Ich war wirklich besorgt um Ben, weil wir in meiner Familie eine Herzkrankheit haben. Das ist eine genetische Sache', gab Wayne zu und gab zu, dass er 2014 im Alter von 60 Jahren eine dreifache Bypass-Operation hatte.



Pastor Wayne und seine Frau Bennie hatten vier Söhne:Sam,Ben,TomundJessieund sie sind alle große Männer.

Wayne sagt, der drastische Gewichtsverlust seines Sohnes sei nicht nur eine persönliche Entscheidung gewesen.

Bens Gewicht schwankte immer und irgendwann kippte er die Waage auf über 370 Pfund. Aber er sagt, dass er 2018 nach der Geburt seiner Tochter seine Gesundheit ernst nahmHelen.



'Ben ist ein riesiger Mann und seine Ärzte sagten ihm, er müsse abnehmen, sonst könnte er sein kleines Mädchen Helen nicht aufwachsen sehen', sagte Wayne. „Er liebt seine kleine Tochter und ihre MutterErinund er möchte für beide lange Zeit da sein. “

Seine Ärzte hatten ihn lange gewarnt, dass sein Körper und sein Herz Schwierigkeiten haben würden, mit dem Übergewicht fertig zu werden, da er auch so groß war.

Sogar Frau Erin gestand, dass sie befürchtete, sie könnte die Liebe ihres Lebens wegen seiner Masse verlieren.

'Früher hatte ich diesen immer wiederkehrenden Traum, dass wir zum Arzt gehen und er sagt uns, dass Bens Herz versagt und er nicht mehr viel Zeit hat', enthüllte sie.

„In einem Traum veranstaltete ich eine Abschiedsparty für ihn, bei der jeder, den er jemals gekannt hatte, ihn losschickte, sich verabschiedete, und ich hielt meine Arme um ihn, mein Ohr an seiner Brust, damit ich das hören konnte stetiger Herzschlag. Ich würde in kaltem Schweiß mit Tränen in den Augen aufwachen. “

Seit er seine Essgewohnheiten geändert und sein Training verbessert hat, hat der stolze Papa Pastor Bens neuen Look gelobt.

'Ich hatte meine Warnung und ich freue mich, dass Ben und meine anderen Söhne auf ihren Blutdruck und ihr Gewicht geachtet haben, weil es sehr wichtig ist', gab Wayne zu.

'Ich liebe alle meine Söhne und bin stolz auf das, was Ben erreicht hat. Wir wollen nur sicherstellen, dass er lange Zeit für seine Familie da ist.'