'Fatal Voyage: Diana Case Solved' zeichnet die letzten Stunden der Prinzessin in Paris nach - und das 'Letzte, was sie gesehen hat' vor ihrem Tod

Tödliche Reise Diana Fall gelöst Retraces Prinzessin letzte Stunden Paris sah vor ihrem TodTödliche Reise Diana Fall gelöst Retraces Prinzessin letzte Stunden Paris sah vor ihrem Tod Fotokredit: Shutterstock

In den letzten Stunden ihres LebensPrinzessin Dianaund ihr Begleiter, Dodi Fayedwurden unerbittlich von einem Schwarm Paparazzi verfolgt, bevor sie beide starb bei einem Autounfall in Paris am 31. August 1997.

Jetzt, 22 Jahre später, renommierter ErmittlerColin McLarenund investigative JournalistenDylan HowardundAaron Tinneysind das Puzzle zusammensetzen das hat die Untersuchung geplagt. In Folge 5 von'Tödliche Reise: Diana Fall gelöst'Das Team zeichnet die letzten Stunden der verstorbenen Prinzessin von Wales nach, bevor sie, Fayed und Fahrer Henri Paul getötet wurden und den Leibwächter zurückließenTrevor Rees-Joneswie der Absturz einziger Überlebender.



McLaren reist nach Paris, um die Aktionen der Hauptakteure dieser schicksalhaften Nacht zu untersuchen: Dianas Leibwächter, die Paparazzi, die Ersthelfer, die den Unfallort besuchten, und Paul.



'Spät in der Nacht nahmen sie diese schicksalhafte Reise durch Paris unter der Brücke in ihr letztes Kapitel', notiert der ehemalige Detektiv in der neuesten Folge des Podcasts mit dem Titel 'Tod in Paris'.

Tödliche Reise Diana Fall gelöst Retraces Prinzessin letzte Stunden Paris sah vor ihrem Tod



Ehemaliger königlicher ButlerPaul BurrellIn der Zwischenzeit wurde bekannt, dass 'das letzte, was [Diana] sah, der beleuchtete Eiffelturm war', und darauf hingewiesen, dass sich das Wahrzeichen 'am linken Ufer' des Eingangs des Pont de l'Alma-Tunnels befindet.

Diana löste eine Romanze mit Fayed ausnach dem Aufenthalt bei seinem Geschäftsmann VaterMohamed Al-FayedNach ihrer Scheidung von Prinz Charles in St-Tropez, Frankreich, zu Hause und an Bord ihrer Yacht. (Das ehemalige Ehepaar teilte SöhnePrinz WilliamundPrinz Harry.)

Der Podcast „Fatal Voyage: Diana Case Solved“ ist eine 12-teilige Dokumentation, die Interviews mit einem globalen Team von Detektiven im Ruhestand, forensischen Pathologen und königlichen Insidern enthält, die untersuchen, was genau zum frühen Tod der Volksprinzessin im Alter von 36 Jahren geführt hat .



Herunterladen und streamen'Tödliche Reise: Diana Fall gelöst'Überall sind Podcasts verfügbar.

Um mehr über 'Diana: Fall gelöst' zu lesen,kaufe das Begleitbuch von dem ehemaligen Detektiv Colin McLaren und dem investigativen Journalisten Dylan Howard in Buchhandlungen oder online.