EXKLUSIVES INTERVIEW: Jon Gosselins Stiefvater: 'Ich weiß nicht einmal, wie ich mit ihm in Kontakt treten soll.'

Wenn28913733.jpg

Jon Gosselin ist von seiner Ex-Frau entfremdet Kate, verlor seinen Rechtsstreit, um seine Kinder vom Fernsehen fernzuhalten, und jetzt spiceend.com hat exklusiv erfahren, dass sein eigener Stiefvater nicht weiß, wie er mit ihm in Kontakt treten soll.

Albert Castle ist verheiratet mit Jons Mutter, Pamelaund lebt auch in Pennsylvania.



In einem exklusiven Interview mit spiceend.com gab Castello bekannt, dass er nicht mit seinem Stiefsohn gesprochen hat, nachdem Jons öffentliches Twitter über die Entscheidung des Richters geschimpft hatte, seinen Kindern zu erlauben, im Fernsehen zu bleiben.

'Ich weiß nicht einmal, wie ich mit ihm in Kontakt treten soll', sagte Albert Castello.

Pamela und Albert sind seit dem 3. Oktober 2000 verheiratet. Jons Eltern wurden 1998 geschieden und sein Vater Thomas starb 2005.



Jons Seite der Familie vermeidet im Allgemeinen Werbung und bis jetzt war nicht bekannt, dass Jon von seinem Stiefvater entfremdet war.

Ein Gerichtsbeschluss verhindert, dass Jon öffentlich über seine Kinder und die TLC-Situation spricht. Eine Quelle teilte spiceend.com jedoch mit, dass die Nutzung von Twitter nicht gegen seine rechtliche Vereinbarung verstößt.

Sein Stiefvater verteidigte Jons Methode, mit der Öffentlichkeit zu sprechen.



'Was immer er auf Twitter oder Facebook will oder was zum Teufel es ist, das geht ihn etwas an', sagte er gegenüber spiceend.com.

Jon sagt, er habe Probleme, eine Anstellung zu finden, da er nicht Teil der erfolgreichen TLC-Show ist Kate Plus 8 mit Kate und den Kindern.

'Jons Aufgabe ist es, sich um Familienangelegenheiten zu kümmern. Sie haben nichts mit Fernsehen zu tun oder was er versucht, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen “, sagte Albert gegenüber spiceend.com.

Jon wandte sich an Twiiter, um seine Entscheidung zu verteidigen, die Kinder vom Fernsehen nehmen zu lassen.

Sein Tweet lautete: „In erster Linie für Leute, die nicht zuschauten Jon & Kate Mehr 8Ich habe vor Jahren und im Fernsehen erklärt, dass ich nicht mehr filmen wollte und meine Privatsphäre zurück haben wollte. Dies ist keine Entscheidung, die ich leichtfertig getroffen habe oder ohne alle beteiligten Faktoren abzuwägen. Die negativen Auswirkungen auf meine Familie waren meine größte Sorge und überwiegen bei weitem jeden Geldgewinn, den wir erhalten haben. Heute sind meine Kinder viel älter als zu Beginn. Sie sind sich sehr bewusst, dass sich ihr Leben deutlich von dem ihrer Kollegen unterscheidet. Sie sind sechs und zehn und müssen sich mit den Paparazzi auseinandersetzen! Sie können keinen öffentlichen Ort besuchen, ohne dass sich eine Menschenmenge versammelt, um zu starren, oder Leute, die mit Handys Bilder machen. '

Sein Stiefvater sagte gegenüber spiceend.com, dass er der Meinung sei, dass die Gosselin-Kinder Vorrang haben sollten.

„Die Kinder sind das Wichtigste. Was auch immer zwischen Jon und seiner Ex-Frau los ist, sie müssen das selbst herausfinden “, sagte Albert gegenüber spiceend.com.

Er verteidigte auch die öffentlichen Beschimpfungen seines Stiefsohns.

„Was immer er sagt, ist seine Sache. Es geht niemanden etwas an. Ich möchte nichts sagen. Familienangelegenheiten sind Familienangelegenheiten. “