'Epstein: Teufel in der Dunkelheit' Episode 1 Erforscht Jeffrey Epsteins 'Explosive Rise' - und Sudden Fall

Teufel in der Dunkelheit Jeffrey Epstein Origins Looking SeriousTeufel in der Dunkelheit Jeffrey Epstein Origins Looking Serious Fotokredit: MEGA

Im Gefolge von Jeffrey EpsteinNach dem Tod fragen sich alltägliche Amerikaner, wie er zu dem Verbrecher werden kann, den er getan hat - und vor allem, wie er so lange damit durchgekommen ist. In „Epstein: Teufel in der Dunkelheit“ untersucht der neue Podcast genau, was in Echtzeit passiert ist. In Episode 1 setzen sich die Moderatoren mit dem Thema seiner Ursprungsgeschichte auseinander und beschreiben, wie er zu dem „Monster“ wurde, das wir in den Medien gesehen haben. Die Show wird mit Epsteins 'Mitverschwörern, Kollegen und Opfern' sprechen, während sie seine 'unaussprechlichen Verbrechen' untersuchen.



Sie beginnen natürlich am Anfang und diskutieren, wie er als kluges, beliebtes Kind aufgewachsen ist, das sich sowohl im Klassenzimmer als auch außerhalb der Schule hervorgetan hat. Erst als der verstorbene Insasse das College erreichte, begannen die Dinge schief zu laufen. 'Es ist ein Rätsel, warum er ausgestiegen ist', sagte der JournalistMelissa Cronin teilt mit dem Pod. 'Sogar seine engen Freunde scheinen davon verwirrt zu sein.' Trotzdem bekam Epstein immer noch einen Job als Lehrer, bevor er ins Finanzwesen wechselte. Bald hatte er sogar sein eigenes Flugzeug mit dem Spitznamen 'Lolita Express'.



Obwohl er charmant war, bemerkten die Leute gelegentlich seine grausame Spur. Ein Mann namens Jesse Kornbluth, einer von Epsteins Kollegen und ehemaligen Freunden, erzählt eine besonders erschreckende Geschichte darüber, wie seine Frau den Mann abgelehnt hat - und der Finanzier Rache suchte. 'Er wollte meine Person, meine Identität haben', sagt Kornbluth. 'Es klingt verrückt, aber ich denke, es ist gültig.'

Epstein verdiente sich auch den Spitznamen 'der Pädophile', bevor seine Verbrechen jemals ans Licht kamen. „Früher haben wir diese jungen Mädchen abgeholt“, gab einer seiner Chauffeure anonym bekannt. 'Es war ein Scherz. Es war: 'Ja, wir werden den Pädophilen abholen.' ... Aber ich glaube nicht, dass wir wirklich geglaubt haben, dass das passiert ist. '



Der Podcast beleuchtet alle dunklen Details in Epsteins Leben, von denen, die ihm geholfen haben, seine Verbrechen zu begehen, bis zu denen, die ein Auge zugedrückt haben. Mächtige Zahlen werden in die Untersuchung einbezogen, da diejenigen, die den Finanzier kannten, sowohl in der Akte als auch anonym sprechen.

'Epstein: Devil In Darkness' wird von den Machern von produziert Tödliche Reise: Der mysteriöse Tod von Natalie WoodDie Serie wurde außerdem als eine der am häufigsten heruntergeladenen Podcast-Serien des Jahres 2018 mit über 10 Millionen einzigartigen Downloads und mehr als 50 Millionen Medienimpressionen weltweit ausgezeichnet. Die Serie wurde auch in die am häufigsten heruntergeladenen neuen Shows von Apple Podcasts des Jahres 2018 aufgenommen und erhielt 2019 den Webby Best Series-Preisträger nicken von der Internationalen Akademie der digitalen Künste und Wissenschaften. Möglicherweise haben Sie die Serie in nationalen Fernsehprogrammen gesehen, darunterDR. PhilundDie heutige Show.

Epstein: Teufel in der Dunkelheit veröffentlicht jeden Donnerstag neue Folgen.