Elvis Presleys Tochter Lisa Marie schuldet Steuern in Höhe von über 400.000 USD

Lisa Marie Presley nimmt teil Lisa Marie Presley nimmt teil Fotokredit: Jim Smeal / BEI / Shutterstock

Lisa Marie Presley spiceend.com hat erfahren, dass sie in heißem Wasser ist, nachdem sie mit einem Steuerpfandrecht in Höhe von 400.000 US-Dollar belegt wurde.

Elvis PresleyDie 51-jährige Tochter schuldet angeblich Steuern in Höhe von insgesamt 402.332,01 USD. Das Franchise Tax Board des US-Bundesstaates Kalifornien hat kürzlich ein Pfandrecht gegen den Star angemeldet. Die Explosion zuerst berichtet.



Lisa Marie schuldet angeblich das Geld aus den Jahren 2016 und 2017. Wie Radar-Leser wissen, war sie mit ihrem fiesen Scheidungskampf mit Ex beschäftigt Michael Lockwood.



Die Sängerin und ihr Ex haben um Eheverträge, Ehegattenunterstützung und Sorgerecht für ihre Zwillingstöchter gekämpft. Harper und Finleybeide 10.

Im März a Psychologe wurde ernannt vom Gericht, um Lisas Töchter inmitten des erbitterten Scheidungskrieges zu bewerten. Lisa Marie hat für das Sorgerecht für die Mädchen gekämpft.



Das Steuerpfandrecht dürfte die Mutter von vier Kindern, die auch die Tochter teilt, stärker unter Druck setzen Riley, 30, und Sohn Benjamin, 26, mit Danny Keough. Anfang dieses Jahres teilten Quellen Radar mit, dass es Lisas Freunde waren besorgt krank über ihren Drogenkonsum.

'Es ist ein Wunder, dass Lisa Marie noch lebt', sagte ein Kumpel zu Radar.

Lisa Marie hat in der Vergangenheit gegen die Abhängigkeit von Kokain, verschreibungspflichtigen Pillen und Alkohol gekämpft. Schockierende Gerichtsdokumente, die Radar Anfang dieses Jahres erhalten hatte, behaupteten, die Mutter von vier Kindern sei nach dem Missbrauch von Kokain „paranoid und halluzinatorisch“.



Die Gerichtsakten zeigten auch, dass Lisa Maries Ex gegenüber dem Kinder- und Familiendienst des Ministeriums von Los Angeles behauptete, die besorgte Sängerin sei „aufgetaucht“ 80 Opiatpillen pro Tag. '

Lockwood behauptete auch, seine Ex-Frau sei 2015 elf Tage lang wach geblieben.

Nachdem die Behörden begonnen hatten, die Drogengewohnheiten von Lisa Marie zu untersuchen, überprüfte sie sich in der Reha. Die 10-jährigen Töchter des entfremdeten Paares lebten bei ihrer berühmten Großmutter Priscilla Presley damals. Die Untersuchung wurde 2017 aufgrund fehlender Beweise endgültig abgewiesen.

Die beängstigende Begegnung veranlasste Lisa Marie, zu versuchen, ihr Leben aufzuräumen.

'Sie erkannte schließlich, dass sie sich selbst tötete und entschied, dass sie nicht wie ihr Vater enden wollte', sagte eine Quelle zu Radar.