Dr. Oz über Big Angs letztes Interview vor dem Tod: 'Ich glaube, sie hatte Angst.'

Big Ang Todeskrebs Dr. Oz Show Interview pp

Nach dem Mob Wives Star Angela 'Big Ang' Raiola, 55, verlor ihren Kampf gegen Krebs am frühen Donnerstagmorgen, DR. Mehmet Oz erinnerte sich an ihr letztes Interview in seiner Show, die erst am Dienstagnachmittag ausgestrahlt wurde.

'Ich glaube nicht, dass Big Ang wusste, dass es so bald sein würde.' Dr. Oz erzählte Extra. 'Aber ich glaube, Big Ang hatte Angst.'



Wie Radar berichtete, verstarb Raiola am frühen Donnerstagmorgen im Alter von 55 Jahren. Bei dem Reality-Star wurde kürzlich Hals- und Gehirnkrebs im Stadium 4 diagnostiziert - und er war seit Wochen im Krankenhaus und wieder im Krankenhaus Ihr Körper reagierte nicht mehr auf eine Chemotherapie.



'Sie wollte nicht, dass jemand die Angst in ihrem Gesicht vergisst, als sie anerkannte, dass Zigaretten sie töteten, ihr das Leben raubten, dass sie Jahrzehnte verlor, die sie mit Menschen hätte verbringen können, die sie liebte', erklärte er. 'Ich denke, das ist die Nummer eins, die über ihr Erbe herauskommen muss.'

'Der zweite Teil ihrer Botschaft handelte von ihrer Familie, wie lieb sie ihr war, und in den dunkelsten Zeiten schätzen Sie die Menschen, die Sie am meisten lieben', fuhr Dr. Oz fort. 'Es ist auch, wenn Sie Ihre mutigsten Entscheidungen treffen, wie ihre Entscheidung, ihren Ehemann zu verlassen. Er war nicht für sie da, sie dachte, sie würde sich die ganze Zeit um ihn kümmern und dies war eine Zeit, die sie brauchte, um auf sich selbst aufzupassen. '



Während ihres exklusiven Sitzens teilte Ang auch mit, dass sie versucht habe, „positiv zu bleiben“, obwohl sie sich wegen ihrer Diagnose deprimiert fühlte.

Obwohl Familie und Freunde an der Mob Wives Star während ihrer Schlacht und später auf ihrem Sterbebett, Angs Ehe mit Neil Murphy bröckelte dabei.

„Ich hatte das Gefühl, dass er nie auf den Teller getreten ist, also war ich damit fertig. Ich denke jetzt ist es zu spät. 'Tschüss, ich bin lieber allein', sagte sie zu Dr. Oz. 'Ich habe mich um alles gekümmert, seit ich mit ihm verheiratet bin. Ich brauche es nicht. Also bin ich lieber allein. Und ich habe - das habe ich getan. '



Big Angs tragische letzte Worte im Krankenhaus waren: 'Ich will nach Hause gehen.'