Dorothys Folter aufgedeckt! In den Geheimnissen und Skandalen von 'The Wizard of Oz'

Zauberer der Unzen Geheimnisse Skandale pp Fotokredit: Getty Images

Kinderstar Shirley Temple war die erste Wahl, um Dorothy zu spielen und 'Somewhere Over the Rainbow' im klassischen Film zu singen Der Zauberer von Oz! Dies ist nur eines der schockierenden Geheimnisse des geliebten Films von 1939, die von Autoren enthüllt wurden Jay Scarfing und William Stillman in ihrem Blockbuster-Sammelband „Der Zauberer von Oz, der offizielle Begleiter zum 75-jährigen Jubiläum. ” Darüber hinaus legendärer Kinderhasser, TOILETTE. Felder war die ursprüngliche Wahl, um den Zauberer zu spielen, die böse Hexe des Westens wäre super sexy gewesen - und Toto wäre ein Mann in einem Hundekostüm gewesen! Wie sich herausstellte, hätten gefährliche Kostüme eine Reihe von Darstellern umbringen können, darunter auch den zukünftigen TV-Superstar Buddy Ebsen, der eine fast tödliche allergische Reaktion erlitt. Klicken Sie sich durch, um alles über die Geheimnisse und Skandale eines der größten amerikanischen Filme zu erfahren, die jemals gedreht wurden!

Dorothys Folter aufgedeckt! In den Geheimnissen und Skandalen von 'The Wizard of Oz'

Schließen Sie die Popup-Schaltfläche für die Galerie ×

einer von 18



Zauberer der Unzen Geheimnisse Skandale pp

Fotokredit: Getty Images



Fotokredit: Getty Images

Kinderstar Shirley Temple war die erste Wahl, um Dorothy zu spielen und 'Somewhere Over the Rainbow' im klassischen Film zu singen Der Zauberer von Oz! Dies ist nur eines der schockierenden Geheimnisse des geliebten Films von 1939, die von Autoren enthüllt wurden Jay Scarfing und William Stillman in ihrem Blockbuster-Sammelband „Der Zauberer von Oz, der offizielle Begleiter zum 75-jährigen Jubiläum. ” Darüber hinaus legendärer Kinderhasser, TOILETTE. Felder war die ursprüngliche Wahl, um den Zauberer zu spielen, die böse Hexe des Westens wäre super sexy gewesen - und Toto wäre ein Mann in einem Hundekostüm gewesen! Wie sich herausstellte, hätten gefährliche Kostüme eine Reihe von Darstellern umbringen können, darunter auch den zukünftigen TV-Superstar Buddy Ebsen, der eine fast tödliche allergische Reaktion erlitt. Klicken Sie sich durch, um alles über die Geheimnisse und Skandale eines der größten Filme Amerikas zu erfahren, die je gedreht wurden!

zwei von 18



Shirley Tempel mit der Hand auf ihrem Kinn

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Kinderstar Shirley Temple war die erste Wahl, um Dorothy zu spielen und 'Somewhere Over the Rainbow' im Filmklassiker The Wizard of Oz zu singen! Dies ist nur eines der schockierenden Geheimnisse des beliebten Films von 1939, den die Autoren Jay Scarfing und William Stillman in ihrem Blockbuster-Sammelband 'Der Zauberer von Oz, der offizielle Begleiter zum 75. Jahrestag' enthüllt haben. Darüber hinaus hat der legendäre Kinderhasser W.C. Fields war die ursprüngliche Wahl, um den Zauberer zu spielen. Die böse Hexe des Westens wäre super sexy gewesen - und Toto wäre ein Mann in einem Hundekostüm gewesen! Wie sich herausstellte, hätten gefährliche Kostüme eine Reihe von Darstellern umbringen können, darunter auch den zukünftigen TV-Superstar Buddy Ebsen, der eine fast tödliche allergische Reaktion erlitt. Klicken Sie sich durch, um alles über die Geheimnisse und Skandale eines der größten Filme Amerikas zu erfahren, die je gedreht wurden!

3 von 18



Judy Garland

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Also entschied sich das Studio für Judy Garland, der die Rolle zunächst auch nicht wollte! Mit 16 Jahren verfolgte sie anspruchsvollere Teile. Sie sollte kein Kind spielen.

4 von 18

Aus, um den Assistenten anzuzeigen

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Aber sie änderte ihre Meinung, nachdem sie erfahren hatte, dass der Technicolor-Film eine All-Star-Besetzung von vaudevillianischen Schauspielern und Liedern enthält, die geschrieben wurden, um ihre Gesangstalente zu demonstrieren. 'Ich wusste, dass meine gesamte Zukunft von meiner Fähigkeit abhängt, Dorothy überzeugend zu spielen', erklärte sie.

5 von 18

Dorothy & Toto

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Es war körperliche Folter für Garland, der sagt, die MGM-Bosse mit dem Tempelschlag hätten versucht, mich so ähnlich wie Shirley aussehen zu lassen. Ich war fett, hatte krumme Zähne, glattes schwarzes Haar und die falsche Nase. Sie ließen mich ein Korsett und eine Perücke tragen, bedeckten meine Zähne und steckten mir schreckliche Dinge in die Nase, um sie wie Shirleys aufzudrehen. Dieses Bild zu machen war fast das Ende von mir. '

6 von 18

Judy Garland als Dorothy

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Garland wurde auch befohlen, 12 Pfund zu verlieren, und das Studio beauftragte sie mit einem Personal Trainer und Body Double, dem olympischen Schwimmstar Barabara „Bobbie“ Koshay von 1928.

7 von 18

Zauberer der Unzen Geheimnisse Skandale 09

Fotokredit: MEGA

Fotokredit: MEGA

In Baums Buch waren Dorothys Hausschuhe silbern und klingelten. Das Studio entschied, dass die Schuhe rubinrot und funkelnd sein sollten, um sich von der Yellow Brick Road abzuheben und das neue Technicolor-Verfahren zu nutzen. Für Nahaufnahmen wurden Garlands Füße nicht verwendet. Sie hatte einen Ersatz.

8 von 18

Judy Garland als Dorothy Gale

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Als Jugendlicher durfte Garland nur vier Stunden am Tag arbeiten, und Koshay erschien in vielen Einstellungen, als Garlands Gesicht nicht sichtbar war.

9 von 18

Ray Bolger als Vogelscheuche

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Schauspieler / Tänzer Ray BolgerAuch litt in seinem Vogelscheuchenkostüm. 'Mein Gesicht wird so heiß, dass es explodieren wird', enthüllte Bolger. „Ich hatte keine Ohren. An ihrer Stelle waren Strohhalme ... Ich konnte nichts hören und meine eigene Stimme klang, als würde jemand in einer riesigen, leeren Halle sprechen. '

10 von 18

Jack Haley als Tin Woodsman

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Aber der Blechmann hatte es am schlimmsten. Jack Haley übernahm die Rolle von Ebsen, der ersten Wahl des Produzenten, starb fast daran, Aluminiumpulver einzuatmen, das als Make-up verwendet wurde, um sein Gesicht zu versilbern. Das silberne Zeug wurde auch auf Haley aufgetragen, der Make-up-Männer jeglichen Schweiß abwischen ließ, um zu verhindern, dass ihm das Aluminium in die Augen lief. Das Outfit des Blechmanns war so umständlich, dass er sich nicht hineinsetzen konnte - und in allen Nahaufnahmen zog Haley seine quälende Hose aus!

elf von 18

Bert Lahr als der feige Löwe

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Bert Lahr hatte nur wenige körperliche Probleme, den oft hysterischen Feigen Löwen zu spielen, aber die Rolle ruinierte seine Karriere. 'Nach dem Zauberer von Oz wurde ich als Löwe typisiert, und es gibt nicht allzu viele Teile für Löwen', erklärte er.

12 von 18

Die böse Hexe

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Zuerst war die böse Hexe schleichend und glamourös, wie sie von der Shakespeare-Schauspielerin gespielt wurde Sturm Sondergaard. Aber das Bild, das es projizierte und herausfiel, gefiel ihr nicht. Margaret Hamilton wurde an ihrer Stelle eingestellt - und die Hexe wurde geradezu beängstigend! Mit einer wilden Lieferung, die Kinder zum Schreien brachte, war Hamilton mit der grünen Haut ihres Charakters, dem hervorstehenden Kiefer und der scharf hakenförmigen Nase einverstanden. 'Mein Gesicht hat mir viel Arbeit gegeben', sagte Hamilton, der offenbarte, dass ihr Vater einmal wollte, dass ihre Nase repariert wird, aber sie lehnte ab, 'es war meins und ich wollte es behalten.'

13 von 18

Zauberer der Unzen Geheimnisse Skandale 17

Die winzigen Diener der Hexe, die Winkies, trugen Kostüme aus so schwerem Filz, dass sie alle fast vom Hitzschlag abgelaufen waren und unter den schweren Bogenlichtern arbeiteten.

14 von 18

Fliegende Affen

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Die Winged Monkeys, die Dorothy und Toto im Spukwald folgten, waren eher kleine Männer, die Anzüge aus Haaren, Gesichtsgeräte, die wie Geld aussahen, und motorisierte Flügel trugen, um sie in der Luft erscheinen zu lassen. Sie wurden auch fast lebendig geröstet.

fünfzehn von 18

Zauberer der Unzen Geheimnisse Skandale 02

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

In der Zwischenzeit hatten die 124 kleinen Leute, die Munchkins spielten, selbst große Probleme. Stühle, Schminktische und Badezimmerarmaturen waren zu groß für sie und mussten neu konfiguriert werden. Und ein Besatzungsmitglied, genannt 'Zwergenaufzug', wurde angeheuert, um die Munchkins aufzuheben und an einer bestimmten Stelle abzustellen. Leider fanden nur wenige der Munchkin-Spieler nach dem Film Arbeit

16 von 18

Judy Garland im Zauberer von Oz

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Der wahre Szenen-Stealer war Toto, eine fünfjährige 17-Pfund-Cairn-Terrierin namens Terry. Das Jubiläumsbuch enthüllt unglaublich, dass Toto ursprünglich als Mann in einem Hundekostüm geplant war!

17 von 18

Der Zauberer von Oz

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

TOILETTE. Felder wurde als der Zauberer besetzt, aber mit einem Planungs- oder Gehaltskonflikt verabschiedet, und Frank Morgan wurde für die Rolle angezapft. Der Veteran des Varietés, des Broadway und des stillen Bildes war ein Naturtalent und fügte seine eigenen doppelten und witzigen Ad-libs hinzu. Morgan hatte auch einen tragbaren Schrank mit Alkohol gefüllt und 'ein bisschen gekniffen', behauptete Garland.

18 von 18

Der Zauberer von Oz

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

Aber dann bemerkte Produzent Mervyn LeRoy: „Um ein Bild wie The Wizard of Oz zu machen, musste jeder ein wenig betrunken von Fantasie sein.

Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter 800-344-9598 an.

Schaltfläche Folie vorher Zurück zum Intro Schaltfläche Folie weiter

einer/.18

Kinderstar Shirley Temple war die erste Wahl, um Dorothy zu spielen und 'Somewhere Over the Rainbow' im klassischen Film zu singen Der Zauberer von Oz! Dies ist nur eines der schockierenden Geheimnisse des geliebten Films von 1939, die von Autoren enthüllt wurden Jay Scarfing und William Stillman in ihrem Blockbuster-Sammelband „Der Zauberer von Oz, der offizielle Begleiter zum 75-jährigen Jubiläum. ” Darüber hinaus legendärer Kinderhasser, TOILETTE. Felder war die ursprüngliche Wahl, um den Zauberer zu spielen, die böse Hexe des Westens wäre super sexy gewesen - und Toto wäre ein Mann in einem Hundekostüm gewesen! Wie sich herausstellte, hätten gefährliche Kostüme eine Reihe von Darstellern umbringen können, darunter auch den zukünftigen TV-Superstar Buddy Ebsen, der eine fast tödliche allergische Reaktion erlitt. Klicken Sie sich durch, um alles über die Geheimnisse und Skandale eines der größten Filme Amerikas zu erfahren, die je gedreht wurden! Kinderstar Shirley Temple war die erste Wahl, um Dorothy zu spielen und 'Somewhere Over the Rainbow' im Filmklassiker The Wizard of Oz zu singen! Dies ist nur eines der schockierenden Geheimnisse des beliebten Films von 1939, den die Autoren Jay Scarfing und William Stillman in ihrem Blockbuster-Sammelband 'Der Zauberer von Oz, der offizielle Begleiter zum 75. Jahrestag' enthüllt haben. Darüber hinaus hat der legendäre Kinderhasser W.C. Fields war die ursprüngliche Wahl, um den Zauberer zu spielen. Die böse Hexe des Westens wäre super sexy gewesen - und Toto wäre ein Mann in einem Hundekostüm gewesen! Wie sich herausstellte, hätten gefährliche Kostüme eine Reihe von Darstellern umbringen können, darunter auch den zukünftigen TV-Superstar Buddy Ebsen, der eine fast tödliche allergische Reaktion erlitt. Klicken Sie sich durch, um alles über die Geheimnisse und Skandale eines der größten Filme Amerikas zu erfahren, die je gedreht wurden!
Also entschied sich das Studio für Judy Garland, der die Rolle zunächst auch nicht wollte! Mit 16 Jahren verfolgte sie anspruchsvollere Teile. Sie sollte kein Kind spielen. Aber sie änderte ihre Meinung, nachdem sie erfahren hatte, dass der Technicolor-Film eine All-Star-Besetzung von vaudevillianischen Schauspielern und Liedern enthält, die geschrieben wurden, um ihre Gesangstalente zu demonstrieren. 'Ich wusste, dass meine gesamte Zukunft von meiner Fähigkeit abhängt, Dorothy überzeugend zu spielen', erklärte sie. Es war körperliche Folter für Garland, der sagt, die MGM-Bosse mit dem Tempelschlag hätten versucht, mich so ähnlich wie Shirley aussehen zu lassen. Ich war fett, hatte krumme Zähne, glattes schwarzes Haar und die falsche Nase. Sie ließen mich ein Korsett und eine Perücke tragen, bedeckten meine Zähne und steckten mir schreckliche Dinge in die Nase, um sie wie Shirleys aufzudrehen. Dieses Bild zu machen war fast das Ende von mir. '
Garland wurde auch befohlen, 12 Pfund zu verlieren, und das Studio beauftragte sie mit einem Personal Trainer und Body Double, dem olympischen Schwimmstar Barabara „Bobbie“ Koshay von 1928. In Baums Buch waren Dorothys Hausschuhe silbern und klingelten. Das Studio entschied, dass die Schuhe rubinrot und funkelnd sein sollten, um sich von der Yellow Brick Road abzuheben und das neue Technicolor-Verfahren zu nutzen. Für Nahaufnahmen wurden Garlands Füße nicht verwendet. Sie hatte einen Ersatz. Als Jugendlicher durfte Garland nur vier Stunden am Tag arbeiten, und Koshay erschien in vielen Einstellungen, als Garlands Gesicht nicht sichtbar war. Schauspieler / Tänzer Ray BolgerAuch litt in seinem Vogelscheuchenkostüm. 'Mein Gesicht wird so heiß, dass es explodieren wird', enthüllte Bolger. „Ich hatte keine Ohren. An ihrer Stelle waren Strohhalme ... Ich konnte nichts hören und meine eigene Stimme klang, als würde jemand in einer riesigen, leeren Halle sprechen. ' Aber der Blechmann hatte es am schlimmsten. Jack Haley übernahm die Rolle von Ebsen, der ersten Wahl des Produzenten, starb fast daran, Aluminiumpulver einzuatmen, das als Make-up verwendet wurde, um sein Gesicht zu versilbern. Das silberne Zeug wurde auch auf Haley aufgetragen, der Make-up-Männer jeglichen Schweiß abwischen ließ, um zu verhindern, dass ihm das Aluminium in die Augen lief. Das Outfit des Blechmanns war so umständlich, dass er sich nicht hineinsetzen konnte - und in allen Nahaufnahmen zog Haley seine quälende Hose aus! Bert Lahr hatte nur wenige körperliche Probleme, den oft hysterischen Feigen Löwen zu spielen, aber die Rolle ruinierte seine Karriere. 'Nach dem Zauberer von Oz wurde ich als Löwe typisiert, und es gibt nicht allzu viele Teile für Löwen', erklärte er. Zuerst war die böse Hexe schleichend und glamourös, wie sie von der Shakespeare-Schauspielerin gespielt wurde Sturm Sondergaard. Aber das Bild, das es projizierte und herausfiel, gefiel ihr nicht. Margaret Hamilton wurde an ihrer Stelle eingestellt - und die Hexe wurde geradezu beängstigend! Mit einer wilden Lieferung, die Kinder zum Schreien brachte, war Hamilton mit der grünen Haut ihres Charakters, dem hervorstehenden Kiefer und der scharf hakenförmigen Nase einverstanden. 'Mein Gesicht hat mir viel Arbeit gegeben', sagte Hamilton, der offenbarte, dass ihr Vater einmal wollte, dass ihre Nase repariert wird, aber sie lehnte ab, 'es war meins und ich wollte es behalten.' Die winzigen Diener der Hexe, die Winkies, trugen Kostüme aus so schwerem Filz, dass sie alle fast vom Hitzschlag abgelaufen waren und unter den schweren Bogenlichtern arbeiteten. Die Winged Monkeys, die Dorothy und Toto im Spukwald folgten, waren eher kleine Männer, die Anzüge aus Haaren, Gesichtsgeräte, die wie Geld aussahen, und motorisierte Flügel trugen, um sie in der Luft erscheinen zu lassen. Sie wurden auch fast lebendig geröstet. In der Zwischenzeit hatten die 124 kleinen Leute, die Munchkins spielten, selbst große Probleme. Stühle, Schminktische und Badezimmerarmaturen waren zu groß für sie und mussten neu konfiguriert werden. Und ein Besatzungsmitglied, genannt 'Zwergenaufzug', wurde angeheuert, um die Munchkins aufzuheben und an einer bestimmten Stelle abzustellen. Leider fanden nur wenige der Munchkin-Spieler nach dem Film Arbeit. Der wahre Szenen-Stealer war Toto, eine fünfjährige 17-Pfund-Cairn-Terrierin namens Terry. Das Jubiläumsbuch enthüllt unglaublich, dass Toto ursprünglich als Mann in einem Hundekostüm geplant war!
TOILETTE. Felder wurde als der Zauberer besetzt, aber mit einem Planungs- oder Gehaltskonflikt verabschiedet, und Frank Morgan wurde für die Rolle angezapft. Der Veteran des Varietés, des Broadway und des stillen Bildes war ein Naturtalent und fügte seine eigenen doppelten und witzigen Ad-libs hinzu. Morgan hatte auch einen tragbaren Schrank mit Alkohol gefüllt und 'ein bisschen gekniffen', behauptete Garland. Aber dann bemerkte Produzent Mervyn LeRoy: „Um ein Bild wie The Wizard of Oz zu machen, musste jeder ein wenig betrunken von Fantasie sein.

Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter 800-344-9598 an.