Cop Handschellen Porsha Williams 'Baby Daddy,' fälschlicherweise beschuldigt ', Sandwich gestohlen zu haben

Einschub links, Porsha Williams, rechts Dennis McKinleyLinks Porsha Williams, rechts Dennis McKinley Fotokredit: Getty Images (2)

Porsha Williams' Baby Vater Dennis McKinley hat behauptet, ein Polizist habe ihn grob mit Handschellen gefesselt und verletzt, nachdem er 'fälschlicherweise beschuldigt' worden war, ein 4-Dollar-Sandwich gestohlen zu haben.

Dennis, der Betrugsgerüchten ausgesetzt war, die seine Beziehung zu ruiniert haben Die wahren Hausfrauen von Atlanta Star, erzählte seine bizarre Geschichte mit einem Video und Fotos auf Instagram.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Gestern wurde ich von einem superaggressiven Emory-Polizisten # BethWalsh-Abzeichen # 215 angesprochen, der mich rassistisch profilierte und mich fälschlicherweise beschuldigte, ein 4-Dollar-Sandwich gestohlen zu haben. Ich hatte eine Quittung, die ihre Anfrage leicht hätte beenden können. Es gab eine Kassiererin, die leicht hätte überprüfen können, ob ich für alles bezahlt habe, was ich hatte. Es gab eine Reihe einfacher Vorsätze, die die unnötige Erstellung von Rassenprofilen und meine Inhaftierung durch diesen Beamten hätten entschärfen können. Stattdessen beschloss diese Emory-Polizistin, ihre Macht zu missbrauchen. Sie entschied sich für Aggression gegenüber gesundem Menschenverstand. Sie legte ihre Hände auf ihre Waffe, sie legte ihre Hände auf mich, sie erniedrigte mich öffentlich, beschuldigte mich fälschlicherweise und zu Unrecht, ein Sandwich gestohlen zu haben und legte mich so fest in Handschellen, dass sie meine beiden Handgelenke verletzte. Ich wurde profiliert. Sie lag falsch. Keine Entschuldigung. Nur mehr Vitriol - sie beschuldigte mich für die gesamte Situation. Es war widerlich. Ich hätte der nächste Hashtag sein können, weil sie so aggressiv war. Ich ging zu meinem Arzt, um einen Routinebesuch im @ emoryhealthcare Emory Hospital zu machen. Ich blieb stehen, um mir ein Sandwich zu holen. Und genau das ist passiert. Es passiert uns überall, zu jeder Zeit und aus jedem Grund. Ich kann das nicht loslassen. Das ist nicht in Ordnung. Ich habe die Anwälte @miketsterling und @dreyer_sterling_llc behalten. Jetzt können wir der Liste der Dinge, die wir nicht tun können, hinzufügen, dass wir zum Arzt gehen oder ein Sandwich kaufen, während es schwarz ist. @emoryuniversity @emoryhealthcare @emorypolice #goingtothedoctorwhileblack #buyingasandwhichwhileblack #racialprofiling #sallysandwich



Ein Beitrag von geteilt Dennis McKinley (@workwincelebrate) am 27. Juli 2019 um 12:26 Uhr PDT

'Gestern wurde ich von einem superaggressiven Emory-Polizisten angesprochen', schrieb er am Samstag, dem 27. Juli, und gab den Namen und die Ausweisnummer des Polizisten an.



Dennis behauptete, sie habe mich rassistisch profiliert und mich fälschlicherweise beschuldigt, ein 4-Dollar-Sandwich gestohlen zu haben. Ich hatte eine Quittung, die ihre Anfrage leicht hätte beenden können. Es gab eine Kassiererin, die leicht hätte überprüfen können, ob ich für alles bezahlt habe, was ich hatte. Es gab eine Reihe einfacher Vorsätze, die die unnötige Erstellung von Rassenprofilen und meine Inhaftierung durch diesen Beamten hätten entschärfen können. “

Laut Dennis 'Beitrag entschied sie sich stattdessen, ihre Macht zu missbrauchen. Sie entschied sich für Aggression gegenüber gesundem Menschenverstand.

'Sie legte ihre Hände auf ihre Waffe, sie legte ihre Hände auf mich, sie erniedrigte mich öffentlich, beschuldigte mich fälschlicherweise und zu Unrecht, ein Sandwich gestohlen zu haben und legte mich so fest in Handschellen, dass sie meine beiden Handgelenke verletzte.'



Dennis lieferte Fotos seiner angeblich verletzten Handgelenke, damit seine Anhänger den Schaden sehen konnten.

Unter anderem fügte er in seinem Beitrag hinzu, dass die Polizistin „falsch lag. Keine Entschuldigung. Nur noch mehr Vitriol - sie beschuldigte mich für die gesamte Situation. Es war widerlich.'

Der Vater von Porshas Kind schrieb: 'Ich kann das nicht loslassen. Das ist nicht in Ordnung. Ich habe einen Rechtsbeistand für offensichtliche rechtliche Schritte.

In einer Erklärung erklärte die Polizeibehörde der Emory University gegenüber Radar: „Ein Beamter der Emory Police Department hat eine Person festgenommen, die verdächtigt wird, nicht für einen Gegenstand bezahlt zu haben. Nachdem der Beamte erfahren hatte, dass die Person es gekauft hatte, wurde er freigelassen. “

Wie spiceend.com bereits berichtet hat, haben Porsha und Dennis kürzlich eine Beziehung wurde eiskalt, nachdem Gerüchte über Untreue gegen ihn aufgetaucht waren.

Aber Dennis hat es erzählt Uns wöchentlich'Diese falschen und verleumderischen Anschuldigungen gegen mich dienen ausschließlich dazu, meinen Ruf zu schädigen, meine laufenden Geschäfte zu gefährden und meine Familie negativ zu beeinflussen.'

Dennis behauptete, er plane rechtliche Schritte gegen diejenigen, die behaupteten, er habe die Bravo-Schönheit betrogen.

Porsha hat Dennis jedoch aus ihrem Leben ausgeschlossen, behauptete eine Radarquelle.

Sie hat kürzlich eine einfache 'Happy 39th Dennis' -Nachricht auf ihrer Instagram-Seite veröffentlicht, aber sie hat ihn nicht markiert und folgt ihm nicht mehr.

'Sie verbringen keine Zeit miteinander, außer wenn sie gemeinsam Eltern sind', erzählte eine Quelle Radar von den Eltern des 4 Monate alten Kindes Pilar Jhena.

Das Paar kündigte seine Verlobung im Frühsommer und Porsha hörte auf zu tragen ihr massiver $ 750.000 Diamant-Verlobungsring.