Geldkrise! Vicki Gunvalsons riesiges Gehalt nach RHOC-Herabstufung gekürzt

Vicki Gunvalson in der gelben Oberseite, die rechts schautVicki Gunvalson in der gelben Oberseite, die rechts schaut Fotokredit: Bravo

Die Hits kommen immer wieder!

Nicht nur war Vicki Gunvalson herabgestuft auf der Echte Hausfrauen von Orange Countyspiceend.com erfuhr jedoch, dass sie auch ihr Gehalt von 1 Million US-Dollar erheblich gekürzt hat.



Laut einer Insiderin wird die 57-jährige Vicki von 60.000 US-Dollar pro Folge auf nur 20.000 US-Dollar steigen.



'Mit ihren 60.000 US-Dollar pro Folge zuvor hat sie'RHOC-Gehalt betrug ungefähr 1,26 Millionen US-Dollar “, sagte die Quelle und stellte fest, dass sie selbst dann, wenn„ The OG from the OC “in allen 21 Folgen der 14. Staffel des Bravo-Hits auftauchte, insgesamt 420.000 US-Dollar verdienen würde - weit entfernt von ihrem früheren Gehalt.

'Eine neue Hausfrau bittet um 5.000 Dollar pro Folge, damit Vicki so viel bekommt, dass sie sehr viel Glück hat', schnippte die Quelle.



In anderen schlechten Nachrichten für den Reality-Star: 'Vicki wird wahrscheinlich nicht in allen Folgen dieser Staffel zu sehen sein', sagte der Insider.

Wie Radar kürzlich berichtete, war Vicki lEft aus einem neuen RHOC Season 14 Cast Foto, was beinhaltet Tamra Richter, 51, Shannon Beador, 55 und Kelly Dodd43. Gina Kirschenheitr, 35 und Emily Simpson, 43, kehrten ebenfalls zurück und wurden von der neuesten Besetzung ergänzt. Braunwyn Windham-Burke41.

Vicki ignorierte jedoch das Leichte und veröffentlichte stattdessen auf Instagram eine Nachricht über das bevorstehende Debüt der Show am 6. August.



'In den letzten 14 Jahren habe ich mein Leben, meine Lieben, meine Höhen und Tiefen bei The Real Housewives of Orange County geöffnet und bin stolz darauf, die' OG des OK 'zu sein', schrieb sie.

'Ich bin in dieser Saison mitten im Geschehen wieder zurück und ich hoffe, Sie haben genauso viel Spaß daran, die Show zu sehen, wie ich sie vor den Kameras gelebt habe', fügte sie hinzu.