Die Mutter von Ted Dansons Adoptivtochter ist eine obdachlose Ex-Betrügerin!

Ted Danson Nahaufnahme suchen verärgert mit Einschub der Tochter Alexis Lächeln und Einschub ihrer MutterTed Danson Nahaufnahme suchen verärgert mit Einschub der Tochter Alexis Lächeln und Einschub ihrer Mutter Fotokredit: Shutterstock; PD; MEGA

Die leibliche Mutter von Ted DansonDie Adoptivtochter ist eine obdachlose Alkoholikerin, die in Gefängnissen und psychiatrischen Kliniken ein- und ausgeht.

Kelly Topel war pleite, als sie ihre 34-jährige Tochter aufgab, Alexis, für die Adoption im Jahr 1984, und sie kämpft laut ihrem Ex-Ehemann immer noch.



'Ich habe seit zehn Jahren nichts mehr von ihr gehört, aber sie hat sich ab und zu an unseren Sohn gewandt', sagte Topels Ex, der darum bat, seinen Namen zurückzuhalten spiceend.com. 'Er hat mir erzählt, dass sie in Tucson, Arizona, auf der Straße lebt.'



Eine Radaruntersuchung ergab, dass der 57-jährige Topel in Tucson seit 2009 eine lange Liste von Strafanzeigen hat.

Sie wurde wegen Drogenbesitzes, Prostitution, Körperverletzung und Einbruch verhaftet. Ihr damals zweiter Ehemann, Mark Payne, reichte 2015 auch mehrere Anklagen wegen häuslicher Gewalt gegen sie ein.



In einem Fall rief ein Nachbar die Polizei an, als das Paar in einen physischen Streit über Topel geriet, der angeblich Crystal Meth gekauft hatte. Als die Polizei ihre Unterlagen überprüfte, stellten sie fest, dass sie auch wegen zweier ausstehender Haftbefehle gesucht wurde, und schleppten sie ins Gefängnis.

Topel wurde zwischen 2010 und 2015 auch viermal in psychiatrischen Einrichtungen zur Behandlung festgehalten.

Ehemalige Prost Star Danson, dessen geschätztes Vermögen mehr als 80 Millionen US-Dollar beträgt, hat seit Jahrzehnten nicht mehr mit der besorgten Frau gesprochen.



Topel teilte Radar im Jahr 2000 mit, dass ihre Briefe an Alexis ungeöffnet zurückgegeben worden seien. Sie enthüllte auch, dass sie 1984 pleite war, als sie in Kirchen in den reichsten Gegenden von Minneapolis ging und eine Karte ausstellte, auf der ein Paar gebeten wurde, ihr Kind zu adoptieren.

'Eine Kirchenfrau rief mich an und sagte, ihre Freunde, ein erfolgreicher Schauspieler namens Ted und seine damalige Frau Casey wollten mit mir sprechen', erinnerte sie sich. 'Ich muss einer der wenigen Menschen in Amerika gewesen sein, die keine Episode von gesehen haben ProstAlso wusste ich nicht, wer er war. '

Nach der Geburt ihrer Tochter zahlten die Dansons Topel 7.000 Dollar für die Ausgaben und nahmen das Baby mit nach Hause.

'Es hat mich zerrissen, aber sie schienen eine nette Familie zu sein', erinnerte sie sich.

Diese nette Familie fiel 1993 auseinander, als Danson eine Affäre hatte Whoopi Goldberg und Topel drohte, um das Sorgerecht zu klagen.

'Ted hat mir immer wieder erzählt, wie familienorientiert er ist', griff sie damals an. 'Aber Alexis ist in einem Haus, das sich auflöst!'

Topels Bemühungen gingen nirgendwo hin - und Danson und sein Ex-Elternteil Alexis wurden erwachsen.