Big Angs Schwester wird beschuldigt, Late Reality Star während der Krebsschlacht unter Drogen gesetzt zu haben

Big Ang Schwester beschuldigt, Mob Frauen Star getötet zu haben

Angela 'Big Ang' Raiola starb im Februar 2016 im Alter von 55 Jahren an Lungen- und Hirntumor im Stadium IV - aber ein Familienmitglied macht schockierende Anschuldigungen, dass die Mob Wives Star wurde tatsächlich von ihrer eigenen Schwester ermordet!

Big Angs Schwester Janine Detore wandte sich an Facebook, um ihren Bruder zu verprügeln George Raiola zum offenbar beschuldigt sie, ihre geliebte Schwester ermordet zu haben.



'Hören Sie sich Familienmitglieder und Freunde von George Raiola an', begann Janines Facebook-Rant. 'Du willst herumgehen und sagen, ich habe meine Schwester mit 3 1/2 Dosen Reisöl ermordet ... ich habe es bei dir gehabt! Ich habe mich jede Sekunde um meine Schwester gekümmert und war glücklich, das zu tun. [Ich] würde es wieder tun, wenn ich könnte. “



Janine erklärte, wie sie diejenige war, die sich während ihrer Krebsschlacht um den VH1-Stern kümmerte, nicht um ihren entfremdeten Bruder.

„Wo warst du, als meine Schwester Hilfe brauchte? Nein, wo «, feuerte sie. 'Du hast nie etwas getan, um ihr zu helfen! Was weißt du wirklich über MEINE SCHWESTER?… Ich bin fertig. Sie sind widerlich und sie machen mich krank! '



Aber Janines Schimpfen endete nicht dort, als sie sich weiter gegen die empörenden Behauptungen ihres Bruders verteidigte.

'Wenn meine Familie und Freunde interessiert sind, ist MEINE SCHWESTER daran gestorben: Lungenkrebs', schrieb sie. “Nicht 3 Dosen Cannabis !!!! Ok, lassen Sie mich sicherstellen, dass Sie verstehen, was ich sage. Rufen Sie mich oder meine Kinder oder meinen Mann NICHT an, wenn Sie etwas brauchen Diese Tür ist dauerhaft geschlossen.''

Janine beendete das Geschwätz mit: „Meine Schwester ist weg und ehrlich, wer zum Teufel braucht euch überhaupt? Meine Schwester kennt die Wahrheit ... Ich würde es wieder tun, Angela, wenn ich könnte ... Ruhe in Frieden, Schwester, [weil] sie nichts getan haben, als dich zu benutzen ... Ich liebe dich. Bis wir uns wieder treffen. '



George weigerte sich, die Anschuldigungen zu kommentieren, als er von Radar gefragt wurde.

Wem glaubst du? Sag es uns in den Kommentaren.

Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter (866) ON-RADAR (667-2327) an.