Bethenny Frankel wurde nach Entfernung des lebensbedrohlichen Wachstums auf Hautkrebs getestet

Bethenny Frankel Hautkrebs Wachstum pp Fotokredit: INSTAR Images

Bethenny Frankel spiceend.com hat erfahren, dass sie auf Hautkrebs getestet wird, nachdem ihr ein Wachstum aus dem Gesicht entfernt wurde.

Nachdem der Star von Real Housewives Of New York City ein Video von ihr mit einem Pflaster auf der Wange gepostet hatte, begannen die Fans zu spekulieren. Eine Instagram-Nutzerin fragte sogar, ob sie ein Wachstum durch zu viele Füllstoffe im Gesicht habe.



Die Skinnygirl-Mogulin bestritt, irgendwelche Arbeiten erledigt zu haben, und sagte, ihr „Kiefer habe die Größe von Pittsburgh“ und gab zu, dass es sich um ein Basalzellwachstum handelte.



100 Prozent der Spenden, die wir sammeln, gehen an bedürftige Frauen und Familien in der Region Houston. #thisisacrisis #bstrong #workingforyoutexas Um zu spenden, klicken Sie auf den Link in meinem BIO - Bethenny.com/Bstrong Für Fragen senden Sie eine E-Mail an: BStrong@bethenny.com Für Updates schalten Sie um 15 Uhr EST auf mein Facebook Live um

Ein Beitrag von Bethenny Frankel (@bethennyfrankel) am 30. August 2017 um 6:40 Uhr PDT




'Nein. Basilikum (sic) Zelle. Ich mache keine Füllstoffe “, schrieb sie.

Das Basalzellkarzinom ist die häufigste Art von Hautkrebs. In den USA werden jedes Jahr vier Millionen Fälle diagnostiziert New York Daily News.

Die Wucherungen kommen normalerweise von extremer Sonneneinstrahlung, etwas, das der Strand liebt Diva hat ziemlich viel gehabt.



Frankels schockierende Gesundheitskrise kommt nur wenige Tage nach der Ankündigung von Real Housewives Of Orange County-Star Tamra Judge Bei ihr wurde Sonnenkrebs diagnostiziert!

'Ich möchte kein Mitgefühl, ich möchte, dass du DEINEN Arsch rettest und deine Haut untersuchen lässt', schrieb sie damals.

Bleiben Sie bei Radar, um weitere Informationen zur Gesundheitskrise von Frankel zu erhalten.

Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter 800-344-9598 an.