Ben Affleck erschrockenes Playboy-Model Ex Shauna Sexton könnte Sex Tape veröffentlichen

Ben Affleck Playboy Ex Shauna Küster Sex Tape pp

Ben AffleckPlayboy-Modell ex Shauna Sexton Vielleicht hat er sie heimlich im Sack festgehalten - und der Schauspieler hat Angst, dass sein verächtlicher ehemaliger Liebhaber die demütigenden Bänder veröffentlichen könnte, hat spiceend.com exklusiv erfahren.

'Sie sagte Ben, dass sie ihn nicht brauchte und sie würde die nächste sein Kim Kardashian', Sagte ein Insider. 'Er und sein Team nahmen das als Drohung, dass sie ein Sexvideo hat.'



Während Affleck, 46, schwor, dass sie nie aufgezeichnet haben, dass sie Sex haben, vertraut sein innerer Kreis nicht, dass der von Nüchternheit herausgeforderte Schauspieler klar genug war, um sich an alle Details ihrer Wirbelwind-Romanze zu erinnern.



'Er wurde streng gewarnt, dass er ihr nicht vertrauen kann. Er war so am Ende, als er mit ihr zusammen war, dass sie alles zum Auslaufen haben konnte - ein Sexvideo der beiden, Ben, der Drogen nimmt oder betrunken ist, oder er sagt nur dummes Zeug, das niemand hören soll ', Behauptete die Quelle.

Wie Radar bereits berichtet hatte, begann Affleck mit dem 22-jährigen Stunner auszugehen Nur wenige Tage bevor er im August das letzte Mal in die Reha eincheckte.



Eine Quelle sagte, Affleck habe das beendet Romantik letzten Monat auf Anraten seiner Freunde und Familie.

Er konnte jedoch nicht alle Verbindungen zu ihr abbrechen.

Wie Radar zuvor berichtete, befürchtete Affleck, Sexton könnte ein Buch darüber schreiben ihre Zeit mit ihm während seines turbulenten Sommers.



Laut der Quelle wandte sich ein 'ausgeflippter' Affleck an seine Hollywood-Freunde, um Hilfe zu erhalten, aber er hofft jetzt nur, dass Sexton in den Monaten nach der Trennung abkühlen wird.

'Ben hat Shauna ursprünglich ignoriert, aber er plant, mit ihr zu sprechen, damit sie sich beruhigt', sagte die Quelle. 'Er lässt sie denken, dass eine Versöhnung in Sicht ist.'

Trotzdem fürchten Affleck und sein innerer Kreis den ehemaligen Freund und das, was sie weiß.

'Alle machen sich Sorgen darüber, wie viel sie weiß', behauptete die Quelle. 'Und sie konnte viel wissen, denn für mindestens zwei Wochen ihrer sogenannten Beziehung war Ben von den Schienen geraten.'

Die Vertreter von Affleck und Sexton haben auf die Aufforderungen von Radar zur Stellungnahme nicht reagiert.

Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter (866) ON-RADAR (667-2327) an.