'Bachelorette' -Star behauptet, sie sei 'überdacht' und von Masseurin am Set sexuell angegriffen worden

Bachelorette Meredith Phillips am Set sexuell angegriffen Fotokredit: Getty Images

Ehemalige Bachelorette Meredith Phillipshat behauptet, sie sei am Set sexuell angegriffen von der Vorstellung.

Die Schönheit, die 2004 in der Dating-Serie mitspielte, ließ die Bombe am 23. Mai an Reality Steve fallen.



'Normalerweise würde ich nicht wirklich darüber sprechen, aber ich werde es Ihnen sagen, weil es mich jahrelang gestört hat', erklärte Phillips. 'Ich wurde von einer Masseuse überdacht, die ein Produzent angeheuert hatte, um in mein Zimmer zu kommen und mich zu massieren.'

Während ihres Gesprächs mit der Bloggerin, auch bekannt als Stephen CarboneSie behauptete, die Masseurin habe ihr eine mysteriöse Pille gegeben, die sie sofort einnahm. Phillips sagte dann, sie habe die Kontrolle über ihren Körper völlig verloren und das Bewusstsein wiedererlangt, als sie mit der ebenfalls nackten Masseuse nackt im Whirlpool ihres Hotelzimmers war.

'Sie gab mir eine Pille ... ich nahm an, dass es ein Asprin oder ein Tylenol oder so war, und das war es definitiv nicht', sagte sie. 'Das Letzte, woran ich mich erinnere, ist, dass sie nackt wurde und mit mir in der Wanne war und meinen Rücken und Bereiche rieb, die sie wahrscheinlich nicht haben sollte.'



Nach dem mutmaßlichen Angriff behauptete Phillips, sie sei allein aufgewacht, nackt in ihrem Bett, verwirrt von dem, was gerade passiert war.

'Ich habe nicht einmal getrunken', erklärte sie. 'Es fällt mir schwer, darüber zu sprechen ... ich erinnere mich bis zu einem bestimmten Punkt an alles. Als die Pille eintrat, konnte ich meinen Körper buchstäblich nicht einmal bewegen, daher habe ich keine Ahnung, was die Pille überhaupt war. '

'Ich hatte keine Kontrolle, Null, das war der schwierigste Teil für mich, ich konnte nicht einmal meine Arme in die Luft werfen, um Nein zu sagen', schloss die Schönheit.



Wie die Leser von spiceend.com wissen, ist Meredith Phillips nicht die erste BachelorFranchise-Kandidatin behauptet, sie sei während der beliebten Dating-Show sexuell angegriffen worden. In der letzten Saison von Bachelor im Paradies, Corinne Olympiosbehauptete, sie sei am Set von Costar angegriffen worden DeMario Jacksonwährend sie berauscht war. Die Show führte eine Untersuchung durch und fand kein Fehlverhalten von Jacksons Seite. Olympios und Jackson haben jetzt gute Konditionen.

Bleiben Sie bei Radar, um Updates zu erhalten.

Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter 800-344-9598 an.